Verwalten Sie Ihre Karriere wie ein Geschäft

ein Experte wird, aber ich vermute, dass es weniger zahlt, als ein Rodeo-Clown macht. Sechs Karrieren sind trotzdem eine beängstigende Vorhersage: Es ist hart genug eine Karriere, geschweige denn sechs, aber ich mache mir darüber keine Sorgen. Ich hatte so etwas wie 30 Jobs in meinem Leben (ich fing an zu arbeiten, als ich 13 oder 14 war und arbeitete manchmal drei Jobs auf einmal). Dazu gehörten zwei bezahlte Gigs als Clown und Jobs als das ambitionierteste Modell der Welt, ein Barbecue-Koch, ein Kommunikationsspezialist für einen Hersteller von aufblasbaren Rückhaltesystemen und, nun, es genügt zu sagen, die Liste geht weiter und weiter. Kurz gesagt, Meine Karriere war belastbar. Was ich gefunden habe, ist, dass es im Allgemeinen einfacher ist, einen Job zu finden, als einen Job zu verlieren. Glaub mir nicht? Besuchen Sie ein Kettencafé und bestellen Sie etwas Einfaches. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, immer weniger über Jobs zu sprechen, weil ich mich immer als ein Unternehmen und nicht als ein Angestellter angesehen habe.

Verwandte: 6 Tipps, um ein erfolgreicher Solopreneur zu sein

Hier sind einige Tipps um deine Karriere wie ein Geschäft zu führen:

1. Bleiben Sie unabhängig.

Es ist leicht, sich so abhängig von einem Unternehmen zu machen, dass Sie Ihre Angst vor Arbeitslosigkeit mit Loyalität oder Karriere verwechseln. Heutzutage gleicht der Karriereweg innerhalb einer Firma eher einem finanziellen Todesmarsch. Viele Unternehmen sind besonders geschickt darin, Sie immer wieder von Ihren Bezügen und Vorteilen zu überzeugen, während Sie davon überzeugt sind, dass Sie es nie wieder so gut haben werden. Sie erzählen dir auch immer wieder, dass "jeder es macht."

Nun, ich weiß nicht wie es dir geht, aber als ich ein Kind war und der Nachbarschaftsschurke auf mich losging, nahm ich keinen Trost in der Tatsache, dass er auch andere Kinder angriff. Wenn Sie sich als Unternehmen sehen, beginnen Sie, Ihren aktuellen Arbeitgeber als wichtigen Kunden zu sehen. aber du hast nicht das Gefühl, dass du direkt besessen bist. Du weißt, egal wie schlecht es für diesen Arbeitgeber funktioniert, du

wähle

, um dort zu bleiben, und das ist sehr befreiend. Also mach dir keine Sorgen darüber, wer den Kredit bekommt. Die Leute machen sich zu viele Gedanken darüber, wer eine gute Idee hat. Meiner Erfahrung nach wird es dir nie leid tun, dass dein Boss gut aussieht. und niemand wird glauben, dass dein Chef plötzlich schlauer wurde, als du angefangen hast, für ihn zu arbeiten. In diesem Sinne werden die Menschen auf die Schuld fixiert; aber wer schuld ist, ist nicht so wichtig, wie Sie dazu beitragen, Dinge zu reparieren und sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert. Related: Das Blame Game spielen ist das letzte, was du tun musst, wenn du ein Problem löst

2. Brand yourself.

Wisse, wofür du stehst, und mache das, wofür du stehst, bekannt. Eine Person, die für nichts steht, hat nichts zu bieten. Personal Branding wird deine Karriere verändern oder verbessern, also solltest du etwas Zeit damit verbringen, darüber nachzudenken, wie die Welt dich wahrnehmen soll. Wenn es um das Branding geht, ist alles wichtig.

"Für Veranstaltungen wie Meetings, Ihre E-Mails, die Interaktion mit Kollegen, Ihre Kleidung und die Sprache, die Sie verwenden. Und während wir uns mit dem Thema Sprache beschäftigen, hören wir auf, die englische Sprache willkürlich zu schlachten, indem wir ein Wort Plural machen, indem wir ein Substantiv in ein Verb verwandeln (oder umgekehrt). Und sprechen "Straße" kann in einigen sehr seltenen Fällen jemanden in der lokalen Wasserstelle beeindrucken, aber es ist Gift in Corporate Amerika.

Lesen Sie dies:

Die Marke Kartierung Strategie


von Karen Tiber Leland | Amazon eBooks.com | Barnes & Noble 3. Sei flexibel in deinen Überzeugungen und lerne fortwährend. Politiker, die ihre Meinung ändern, werden als Flip-Flop beschimpft, ändern aber nicht deine Meinung (wenn du mit unwiderlegbaren Beweisen dafür konfrontiert wirst, was du für falsch hältst), ist eine gute Sache ? Die Gesellschaft verehrt diejenigen, die in ihrem Glauben standhaft und unnachgiebig sind, gefährlich. Es ist ratsam, eine Vielzahl von Meinungen zu hören und von so vielen Menschen wie möglich zu lernen, aber niemals Hartnäckigkeit für Überzeugung oder Überzeugung für Weisheit zu halten.


4. Lies.

Wissen ist Macht, und der beste Weg, Wissen zu erlangen, ist noch zu lesen. Lesen Sie, aber lesen Sie mit harten Augen und einem skeptischen Herzen. Suchen Sie nach Dingen, mit denen Sie nicht übereinstimmen, und zerlegen Sie die Argumente, die sie erst dann machen, wenn Sie sie wirklich gehört haben; Während du das tust, sei offen. Verstehe, dass deine tiefsten Werte von heute dich morgen beschämen und beschämen können; es ist ein natürlicher Teil des Wachstums.

5. Vertraue deinem Urteil.

Es ist prekär, zwischen dem Vertrauen zu wählen, was du weißt, und dem Rat von Menschen mit mehr Erfahrung zu hören. Sie müssen Ihrem Bauchgefühl vertrauen und gleichzeitig berücksichtigen, dass die Menschen berechtigte Sorgen haben, die sie aufwerfen. Ärgere dich nicht. Copernicus, Einstein und Jobs hatten alle ihre Kritiker, also, wenn Leute denken, Sie wissen nicht, was Sie tun, ist fehlgeleitet, Sie sind in guter Gesellschaft

Verwandte: Wie Small Business Networking Ihre persönliche Marke

Hang Da drin. Die Lektionen des Lebens sind schmerzhaft, und wenn Sie nicht durch die Lektionen des Lebens verängstigt, gestresst oder in irgendeiner Weise verunsichert sind, lernen Sie wahrscheinlich nicht oder wachsen nicht zu viel. Die wichtigsten Werte, die Sie im Leben haben werden, kommen normalerweise aus dem Schmelztiegel von Angst und Angst.