Wie Sie Mitarbeiter dazu bringen, Ihr Unternehmen zu promoten, indem Sie Ihren 'Madness Madness' Moment identifizieren

In den letzten zehn Jahren haben mich und meine 15 Freunde am ersten Tag der März-Verrücktheit verrückt gespielt. Wir rufen uns krank zur Arbeit, und wir gehen alle zu Lottie's Pub, einer schnörkellosen Bar in Chicago mit einer Geschichte voller Vergangenheit.

An unserem jährlichen Frühlingsfest ist kein Geld beteiligt. Kein wirklicher Anreiz jenseits der Prahlerei, eine Trophäe aus dem Dollarladen und Gruppentexte von vier Wochen. Ich bin seit 10 Jahren auf March Madness eingestimmt, nicht weil ich eine starke Verbindung zum College-Basketball habe, sondern weil es es mir leicht macht, mich wieder mit den Freunden zu treffen, die ich seit langem nicht mehr gesehen habe.

Verwandte: 10 einfache Geheimnisse, die Sie wissen müssen, um die Mitarbeiterengagements zu erhöhen

Ich bin nicht allein. Ob es ein College-Basketball-Turnier oder ein anderes kulturelles Ereignis ist, mit dem Sie jedes Jahr in Verbindung treten, Sie haben wahrscheinlich auch Ihre eigene Version von March Madness. Und 364 Tage im Jahr ist es dir egal. Aber an einem besonderen Tag - den Oscars, den MTV Video Music Awards, dem Super Bowl, dem Kentucky Derby - sind Sie alle Ohren, Augen und Herz, weil Sie wissen, dass jeder darüber spricht der gleiche große Moment.

Ihre Firma ist nicht anders. Jedes Unternehmen hat seine eigene "March Madness", eine Veranstaltung, auf die die große Mehrheit der Mitarbeiter stolz ist und bereit ist, mit ihrer Familie und ihren Freunden darüber zu sprechen. Alles, was Ihre Organisation tun muss, ist herauszufinden, was "March Madness & rdquo; ist und verstärkt seine Botschaft, indem es Ihren Mitarbeitern die Tools zur Verfügung stellt, die sie benötigen, um damit verbundene soziale Inhalte zu teilen.

Das Markenmeisterschaftsspiel Ihrer Marke ausfindig machen

Um die Marke "March Madness & rdquo; Sie müssen die folgende Frage beantworten: Welche Komponenten Ihres Unternehmens interessieren die meisten Ihrer Mitarbeiter?

Eine Studie der Customer Insight Group der New York Times, "Die Psychologie des Teilens: Warum Menschen online teilen?" 84 Prozent der Befragten gaben an, dass sie Informationen teilen, um die von ihnen betreuten Ursachen oder Marken zu unterstützen. Zu wissen, woran Ihre Mitarbeiter bereits beteiligt sind, ist der Schlüssel zur Steigerung der Teilnahme und zur Steigerung der Bekanntheit Ihrer Veranstaltung.

Haben Sie eine jährliche Vertriebskonferenz, die Teammitglieder von allen 20 Standorten Ihres Unternehmens anzieht? Ist Ihr Unternehmen auf eine neue Kundengruppe oder ein neues Branchensegment mit einer bevorstehenden Produkteinführung ausgerichtet? Bereiten Sie sich vor, Büros zu erweitern oder zu verschieben?

Related: Alles Geschäft ist persönlich: Mitarbeiter brauchen menschliche Verbindungen bei der Arbeit

Sobald Sie feststellen, was Mitarbeiter begeistert sind, ist es Zeit, sie intern und extern zu sprechen. Verdoppeln Sie das Erstellen von Inhalten, die die Bekanntheit erhöhen und die Auswirkungen der Veranstaltung vor, während und nach dem großen Spiel Ihrer Organisation hervorheben. Warum ist das wichtig? Menschen vertrauen Menschen. Und während Marken einfach keine Menschen sind, sind die Leute, die für Marken arbeiten.

Das sind keine neuen Informationen. Wir haben alle die Statistiken von Nielsen gelesen, dass 83 Prozent der weltweiten Konsumenten Empfehlungen von Personen, die sie kennen, vertrauen, verglichen mit 70 Prozent, die Marken-Websites vertrauen. Ihre Mitarbeiter sind eine wertvolle, oft unterschätzte Ressource, um die Markenbekanntheit zu steigern und die Markenwahrnehmung zu beeinflussen. In ihren sozialen Kreisen gelten sie als vertrauenswürdige, zuverlässige Branchenexperten. Sie müssen ihnen die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um besser kommunizieren zu können, auf welche Aspekte ihres Arbeitsplatzes sie sich am meisten interessieren und auf welche sie stolz sind.

Sorgen Sie dafür, dass die Mitarbeiter leicht auf die Informationen zugreifen und diese weitergeben können. Eine Studie von Bambu und der Aberdeen Group kam zu dem Ergebnis, dass erstklassige Unternehmen, die mit ihren Initiativen zum Human Capital Management zu den besten 20 Prozent aller Umfrageteilnehmer führen, dreimal häufiger Mitarbeiter in die Lage versetzen, Inhalte mit ihren sozialen Netzwerken zu teilen. Wenn Sie die Einstiegshürde niedrig halten und Ihren Mitarbeitern zeitnahe, kuratierte soziale Inhalte zur Verfügung stellen, werden sie wahrscheinlicher teilnehmen und aktiv an Ihrem "March Madness & rdquo; Moment.

Nachdem Ihr Event identifiziert und Ihre Social-Sharing-Tools erstarrt sind, ist es an der Zeit, herauszufinden, was Ihr "faires Wetter" anspricht. Fans, um All-In zu gehen.

Related: 4 Wege, wie Manager die Mitarbeiterbindung verbessern können

Auf der Bank auf Ihre Bank tippen

Ein paar loyale Mitarbeiter werden immer Teil Ihrer Startaufstellung sein - bereit zu greifen Das Megaphon für alles von einer mit Spannung erwarteten neuen Produktversion bis hin zu einer Einstiegsjob-Liste. Die meisten Mitarbeiter kümmern sich jedoch nicht um alles , was Ihre Marke macht. Es ist vielleicht eine harte Pille zu schlucken, dass die meisten Ihrer Mitarbeiter nicht regelmäßig die Inhalte Ihres Unternehmens teilen.

Es ist von größter Bedeutung, dass Sie Ihre Mitspieler von der Bank und vom Spiel mitnehmen . "Die Psychologie des Teilens: Warum teilen Menschen online?" festgestellt, dass 90 Prozent Anteil, um jemandem zu helfen, eine positive Erfahrung zu haben oder eine negative zu vermeiden, 73 Prozent teilen sich mit anderen, die ihre Interessen teilen und 65 Prozent der Menschen teilen etwas, weil sie es informativ finden.

Implementieren Sie eine Content-Strategie spricht mit diesen gemeinsamen Motivatoren und füllt deine Veranstaltungsmaterialien in die folgenden Kategorien:

  • Das Leben anderer verbessern
  • Gemeinsam eine größere Gruppe ansprechen
  • Deine Mitmenschen informieren

Eine Vielzahl von Inhalten erstellen und aufrütteln zu größeren Themen wird es Ihrer Organisation ermöglichen, eine größere Anzahl von Mitarbeitern zu erreichen, um die Verstärkung Ihrer Nachricht zu erhöhen.

Meine Klammer für die diesjährige März-Verrücktheit war eine Pleite für Wochen. Ich habe Kansas ausgewählt, um zu gewinnen, weil meine Freundin dort zur Schule ging und mich dazu überredete, ihnen eine Chance zu geben. Nichts davon ist wirklich wichtig. Was zählt ist, dass ich für einen Monat während der gesamten College-Basketball-Saison eingestellt wurde und bereit war, darüber zu sprechen. Das ist das Ziel Ihres Unternehmens: Sie sollen so viele Mitarbeiter wie möglich ansprechen und dazu befähigen, darüber zu sprechen.