"Für Startups haben wir ein Unternehmerkonto entwickelt"

Sie lesen Entrepreneur India, eine internationale Franchise von Entrepreneur Media.

Die DBS Bank India hat im Jahresvergleich ein Wachstum von 30 Prozent bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verzeichnet fast Rs 925 crore und ungefähr Rs 325 crore der frischen Aktiva in den KMU, die im letzten Finanzjahr und im ersten Viertel des laufenden Finanzjahres lasten.

Um Start-up India und Make in India Programme, die Bank zu stützen hat ein "Entrepreneur Account & rdquo; Start-ups zu unterstützen und sie mit transaktionaler Effizienz und digitalen Tools in das Mainstream-Banking zu integrieren. Amitabh Verma, Leiter KMU, DBS Bank India, sprach mit Entrepreneur und gab die Pläne der Bank bekannt, KMU bei ihrer Wachstumsstory zu unterstützen.

Wie nutzt die DBS Bank den strategischen Vorteil ihres etablierten Filialnetzes, um KMU in verschiedenen Regionen zu unterstützen ?

DBS mit Hauptsitz in Singapur gehört zu den am höchsten bewerteten Banken in der asiatisch-pazifischen Region. Die Bank wurde für ihre führende Rolle in der Region ausgezeichnet, da sie die beste Bank Asiens ist und als die sicherste Bank in Asien gilt. Wir wurden vor kurzem auch zur besten digitalen Bank der Welt ernannt.

Der Markenwert hilft uns daher, uns mit renommierten Partnern in den aufstrebenden Märkten zu etablieren, insbesondere bei KMU in Indien. Ein starker Markenname, gepaart mit starkem Wertbeitrag und Innovation, hat uns geholfen, in KMU-Segmenten in allen Regionen zu wachsen. Unsere große Präsenz in der asiatisch-pazifischen Region hilft unseren Kunden, unsere Asian Insights und ihr Netzwerk für die Geschäftsexpansion zu nutzen.

Wie unterstützen Sie das Wachstum von KMU mit Finanzierung und Beratung?

Wir haben eine vollständige Palette von Produkten und Dienstleistungen das bieten wir unseren KMU-Kunden an. Während das Kreditgeschäft einer der wichtigsten Vorschläge ist, unterstützen wir dasselbe mit einem starken Angebot in den Bereichen Handel, Bargeld, Devisen und Transaktionen. Unsere Internet-Banking-Plattform bietet Kunden eine überlegene Erfahrung. Wir sind davon überzeugt, dass technologisch fortschrittliche Lösungen für das gesamte Spektrum unserer Produkte unseren KMU-Kunden einen Vorteil verschaffen werden. Wir haben positive Promoter-Rückmeldungen erhalten.

Wie bringen Sie neues Denken mit einzigartigem Know-how auf dem asiatischen Markt?

Wir unternehmen Kundenreisen, um Einblicke in Kundenleben, Anforderungen und Schwachstellen zu erhalten. Wir kommen zurück zum Zeichenbrett, um eine Lösung zu finden, die die wirklichen Probleme des Kunden löst, die nicht immer mit dem Bankgeschäft zusammenhängen. Wir sind uns bewusst, dass die Bereitstellung von einzigartigen und kundenspezifischen Lösungen (und vorzugsweise digital geliefert) die Effektivität von KMU-Kunden erhöht. Wir haben versucht, Best Practices aus verschiedenen asiatischen Märkten zu übernehmen und haben versucht, "productife" zu produzieren. sie für die Verwendung durch KMU in Indien. Ein Beispiel ist "Grow App", das KMU dabei hilft, ihre Working-Capital-Kennzahlen (zahlbare Tage, Bestand, Forderungen usw.) mit den Besten der Branche zu vergleichen und zu vergleichen.

Wie geht es Ihnen? beobachten Sie das Wachstum der KMU-Kreditvergabe im Zeitalter des Start-up-Booms und die Unterstützung durch die Mudra Bank?

Indische KMU erleben eine radikale Transformation. Boom bei Start-ups, neuen Technologien und globalen Strategien bedeutet, dass Anpassung an Veränderung das neue Mantra ist. Während die Mudra Bank beträchtliche Unterstützung leisten wird, wird die Einführung des Stand-Up-India-Programms die Kreditvergabe weiter fördern. Ich bin jedoch der Ansicht, dass dieser Raum kurzfristig von privaten Investoren und Risikokapitalgebern beherrscht wird, und die Banken werden das Ökosystem in den kommenden Tagen auf neuere und innovativere Weise unterstützen.

Wie viel haben Sie ausgezahlt? im letzten Geschäftsjahr und im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres?

Die DBS Bank India fügte im letzten Jahr und im ersten Quartal dieses Geschäftsjahres fast Rs 925 crore und rund Rs 325 crore Neugelder von KMU-Krediten hinzu . Dies deutet auf eine Wachstumsrate von mehr als 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr hin. Wir konnten im KMU-Segment ein gutes Wachstum verzeichnen, einschließlich einer Reihe neuer KMU-Kunden.

Was ist Ihr aktuelles Haushaltsziel für KMU-Kredite?

Wir wachsen weiterhin aggressiv und erwarten für das laufende Geschäftsjahr ein Wachstum von über 30-40 Prozent. Wir werden den KMU-Beitrag in den Büchern der DBS India im laufenden Geschäftsjahr auf über 10 Prozent erhöhen.

Wie fördern die Richtlinien der Reserve Bank of India (RBI) die Kreditvergabe an KMU?

Die RBI unterstützt KMU durch Schaffung einer Infrastruktur, die ihr Wachstum versteht und unterstützt. Mehrere Politikbereiche für KKMU, Darlehen für prioritäre Bereiche usw. haben KMU geholfen. Der Schlüssel ist die finanzielle Eingliederung, damit die Mehrheit der KMU Zugang zu Finanzmitteln aus Bank- / formellen Kreditvergabesystemen erhält.

Geht es Ihnen in Ihrem KMU-Portfolio um notleidende Vermögenswerte?

Die DBS hat in den letzten Jahren das Wachstum von KMU beschleunigt Wir konnten ein starkes Buch aufbauen. Die Standardwerte lagen innerhalb der akzeptablen Schwellenwerte. Wir setzen weiterhin Technologie und Frühwarninstrumente ein, um unsere aggressive KMU-Wachstumsstrategie zu ergänzen, und dies hat uns geholfen, eng mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten.

Wie unterstützen Sie die Programme Start-up India und Make in India?

Wir unterstützen Start Indien und Make in India Initiativen, da sie KMU einen Schub geben. Wir tragen durch verschiedene Initiativen zu den Programmen bei. Ein Beispiel ist ein Supply-Chain-Programm, das die Unterstützung von KMU erleichtert, die zu Make in India für größere / global agierende Unternehmen beitragen, beispielsweise in den Automobil- und Automobil-Zulieferungssegmenten. Es gibt mehrere andere solche Initiativen, und wir bekommen hier gute Zugkraft. Für Start-ups haben wir ein Entrepreneur-Konto entwickelt, das Startups mit transaktionaler Effizienz und digitalen Tools in das Mainstream-Banking erleichtert. Wir sind auch dabei, einige spezifische Richtlinien aufzustellen, die an die detaillierten Richtlinien der indischen Regierung angepasst sind, die uns weiter in diese ausgezeichneten Gründe einbetten werden.

Erfüllen Sie, was die Mudra Bank von Ihrer Bank erwartet?

Die DBS Bank hat sich um eine 100-prozentige Tochtergesellschaft beworben, die es uns ermöglicht, alle Segmente von KMU sinnvoller zu bedienen. In der Zwischenzeit bieten wir weiterhin Lösungen / Unterstützung durch den Einsatz von Technologie für das untere Ende von KMU im Rahmen unseres derzeitigen Filialnetzes.