Künstliche Intelligenz verspricht Großes für die Zukunft von Vertrieb und Kundenzufriedenheit

Künstliche Intelligenz (KI) ist für die meisten Menschen eine aufregende Aussicht, auch wenn einige ein nervendes Gefühl in den Köpfen haben, das Roboter letztendlich ersetzen werden Sie. Und angesichts der Anzahl der Jobs, die bereits automatisiert wurden, ist diese Angst nicht unberechtigt.

Related: Tech Mogule wie Musk und Bezos erklären Ära der künstlichen Intelligenz

Technologie verändert sicherlich alles, und diejenigen, die können ' Die Anpassung wird wahrscheinlich aus dem Weg geschoben. Für Führungskräfte ist es jedoch wichtig, die Zukunft ihrer Unternehmen zu bestimmen.

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz heute

Zur Zeit wird AI zum Sammeln und Interpretieren eingesetzt Geschäftsmetriken. Das große Gerede der Stadt ist Salesforce's Einstein, das sowohl Vermarktern als auch Verkaufsteams große Aufmerksamkeit geschenkt hat. Von der Lead-Konvertierung bis zur Verkaufsbeschleunigung hilft es Unternehmen dabei, Entscheidungen auf Basis vergangener Ereignisse zu treffen.

Einstein setzt auf Predictive Analytics, um neue Leads zu erhalten und die Entscheidungsträger innerhalb der Zielunternehmen zu identifizieren. Richtig verwendet, kann es Ihnen sagen, wann Ihr Mitbewerber Ihre Kunden anspricht, wann Upselling oder Cross-Selling stattfindet und wann es wahrscheinlich zu einem Schluckauf im Geschäft kommt.

Es gibt Ihnen auch das Profil des bestmöglichen Kunden, a Prozess, der normalerweise viele Fehler macht, die von Vermarktern gemacht werden. Der Nachteil von AI im B2B-Vertrieb ist, dass die Informationen, die Sie erhalten, nur so gut sind wie die Daten, die sie verarbeiten. Das Scoring und Aufteilen der Leads für leichtere Kontakt- und Strategieentscheidungen ist stark durch einen Mangel an Qualitätsdaten beeinflusst, was einige der Fehler erklären kann, die Unternehmen bei der Verwendung von AI festgestellt haben.

Related: Top 10 der besten Chatbot Platform Tools zum Erstellen von Chatbots für Ihr Unternehmen

Ausarbeiten der Informationen

Es gibt kaum Zweifel, dass Sie bereits mit einem Berg von Fakten, Statistiken, Namen und Zahlen zu tun haben. Einige dieser Fakten haben sich im Laufe der Jahre jedoch geändert oder geklärt. Sie haben einen unglaublichen Anreiz, die Genauigkeit zu verbessern, denn AI wurde entwickelt, um bessere, intuitivere Ratschläge zu geben, je mehr Sie damit arbeiten.

Verwandte Themen: 5 Wege, wie künstliche Intelligenz die Zukunft des E-Commerce gestaltet

Dies bedeutet dass Sie für mehr als die ersten Runden bei dieser Technologie bleiben müssen. Es gibt Dienste, die zeigen, wie die Beziehungen und das Verhalten von Unternehmen funktionieren, und können Ihrem Unternehmen helfen, herauszufinden, wie Sie mit der bestehenden Bestellung in einen bestimmten Markt eindringen können.

Wenn Sie diese Informationen zur Hand haben, können Sie mit der Generierung beginnen mehr eigene Beziehungen und Konzentration auf bessere Strategien, um das Vertrauen der Schlüsselpersonen zu gewinnen

Software relevant machen

Softwareunternehmen kommen jeden Tag mit neuen Innovationen auf den Markt, und viele sind schockiert, wenn ihre Kunden das nicht finden so sehr beeindruckt von ihrer harten Arbeit wie verwirrt und entmutigt. Viele haben spekuliert, dass der wahre Wert von KI damit zu tun hat, dass Maschinen und Geräte einfacher zu bedienen sind, so dass das Training minimal ist und Veränderungen in der Struktur nur spärlich sind.

Tatsächlich werden Vertriebsmitarbeiter verachtet Softwareupdates und Kommunikationsfehler, insbesondere unter Berücksichtigung der direkten Auswirkungen dieser Ereignisse auf ihre Zahlen. Klar, dann ist KI vielleicht noch nicht da, aber letztendlich wird es Vertriebsteams eine zuverlässige Möglichkeit geben, bessere Entscheidungen sowohl im Büro als auch im Feld zu treffen.

Verwandte: Wie man einen Facebook Messenger Chatbot kostenlos erstellt Kodierung

Aktionsschritte

Wie bereits erwähnt, geht es bei der KI um Vorhersagen, und die besten Unternehmen sind auch die besten Prädiktoren. AI sollte in der Lage sein, Ihr CRM von einem einfachen Tool zu einem ansprechenden und interaktiven Erlebnis zu führen. Es sind diese Einsichten, die ein Team dazu befähigen, bessere Verbindungen mit Kunden zu knüpfen, die letztlich die wahre Loyalität hervorrufen, die Sie suchen.

AI soll Ihnen keine direkte Antwort geben, sondern die Antwort klarer machen. Zu oft unterschätzen Manager die Beweggründe für das Zögern eines Käufers völlig und dieser Mangel an Wissen verletzt das ganze Unternehmen. Durch die Eliminierung der Informationen, die das Urteilsvermögen der Menschen verdecken, können Sie Ihr Verständnis der Situation für ein besseres Ergebnis vereinfachen.

Die Zukunft von Vertrieb und Technologie

Die Technologie ist, dass sie nur besser wird. AI wird weiterhin die Informationen der Vergangenheit interpretieren, um stärkere Maschinen zu schaffen, die sich leicht an die Umstände des Tages anpassen können. Auch wenn die Leute im B2B-Vertrieb vielleicht nicht die erste Gruppe sind, die auf das Neue und das Neue zugeht, heißt das nicht, dass sie dort nicht ankommen werden.

Verkäufer neigen dazu, sich darauf zu konzentrieren, wen sie anrufen sollen im Gegensatz zu der ausgefallenen Codierung, die diese Kontaktinformationen verfügbar macht. Wenn sie jedoch den Unterschied sehen, den KI zu ihrer Leistung bringen kann, werden sie zu ihren führenden Champions. AI wird weiterhin in das Internet der Dinge integriert werden, was Kunden und Verkäufern weiteren Komfort und Automatisierung bringen wird.

Verwandt: Wie ein Mann Künstliche Intelligenz zur Erzeugung echter Verkaufs-Leads verwendete

Dann, sobald KI hilft Damit diese Prozesse wie ein Uhrwerk ablaufen, erhalten Kunden ein Gefühl von Sicherheit und Unterstützung in einer oft turbulenten Welt. Aus diesen und anderen Gründen ist es ratsam, sich über alle Neuigkeiten bezüglich dieser wichtigen Technologie im Verkaufsbereich auf dem Laufenden zu halten.