4 Techniken, die erfolgreiche Menschen für einen positiven ersten Eindruck verwenden

Während du hoffen kannst, dass die Leute sich die Zeit nehmen, dich kennen zu lernen, bevor sie Annahmen über dich treffen, ist die Realität das zuerst Eindrücke sind alles. Wenn du die Leute nicht innerhalb der ersten paar Sekunden des Treffens weckst, wirst du einen hitzigen Kampf haben, wenn es darum geht, ihre Meinung zu ändern.

Verwandt: Wie man die Kunst des Ersten beherrscht Impression

Warum der erste Eindruck wichtig ist.

Vielleicht denken Sie, dass der erste Eindruck keine Rolle spielt, aber viele wissenschaftliche Erkenntnisse beweisen, dass diese Annahme falsch ist. Ein erster Eindruck legt den Grundstein dafür, wie Menschen Sie in der Zukunft sehen, und es gibt nichts, was Sie ändern könnten: Dies ist ein direktes Nebenprodukt der Art, wie das menschliche Gehirn Informationen speichert.

"Die Reihenfolge, auf die wir stoßen, ist wichtig in wie wir nachfolgende Informationen beurteilen, & rdquo; Arthur Dobrin, der in Sozialarbeit promoviert hat, schrieb in Psychologie heute . "Die übertriebene Wirkung der ersten Eindrücke hängt mit dem Halo-Effekt zusammen, dem Phänomen, dass die Wahrnehmung positiver Eigenschaften in einer Sache oder einem Teil zur Wahrnehmung ähnlicher Eigenschaften in verwandten Dingen oder im Ganzen führt."

Dobrin verwendet Ein Beispiel, um diesen Punkt zu festigen Stellen Sie sich in einem simulierten Szenario vor, dass Sie jemanden auf einer Party treffen, und Sie haben eine wundervolle Zeit, diese Person kennenzulernen Er scheint wie eine nette Person und Sie tauschen Kontaktinformationen aus, um zu hängen Dann, in der nächsten Woche, wenn Sie von Ihrem Chef gebeten werden, Sponsoren für einen guten Zweck zu gewinnen, denken Sie sofort an diesen neuen Kontakt von der Partei.

"In Wirklichkeit gibt es keine inhärente Verbindung zwischen angenehm sein und großzügig sein, "Dobrin wies darauf hin." Aber der Halo-Effekt führt Sie zu der unberechtigten Annahme, dass die beiden verwandt sind. Die meisten schließen, dass, wenn sie in einer Kategorie gut war (gesellig ), sie wird auch positiv sein n anderen (großzügig).

Mit anderen Worten, als Menschen neigen wir dazu, Menschen zu beurteilen. Das ist zum Teil ein Sicherheits- und Abwehrmechanismus, den wir nutzen, um uns nicht mit Bedrohungen zu befassen. Aber es hilft uns auch, Annahmen darüber zu treffen, mit wem wir gerne befreundet wären und wem wir lieber fernbleiben würden.

Es ist zwar möglich, dass sich ein erster Eindruck von jemandem ändert, nachdem Sie ihn oder sie kennen gelernt haben nicht oft eine zweite oder dritte Chance in der Geschäftswelt.

Wenn Sie Ihre Chancen auf Erfolg im Vertrieb, Networking oder einer anderen verwandten Verfolgung erhöhen möchten, müssen Sie lernen, den ersten Eindruck zu meistern. Und angesichts der beträchtlichen Recherche nach ersten Eindrücken und wie Menschen ihr Image in diesen entscheidenden ersten Sekunden stärken können, gibt es einige Top-Techniken, um genau das zu tun:

Related: Macht Ihre Organisation einen großen ersten Eindruck?

1 . Beherrsche die Kunst des Händeschüttelns.

Dein Vater hat wahrscheinlich mit dir besprochen, wie wichtig es ist, einen guten Händedruck zu haben, aber wusstest du, dass Händeschütteln wirklich ein entscheidender Faktor für den ersten Eindruck ist?

In einer Studie Forscher der Universität von Illinois verwendeten MRT-Scans, um die Gehirnaktivität von Teilnehmern zu überwachen, während sie sich Videos von Menschen ansahen, die in Geschäftssituationen interagieren. Die Forscher fanden heraus, dass eine positive soziale Bewertung & rdquo; tritt im Gehirn auf, wenn Handshakes vorhanden sind.

Auf die Frage, was der wichtigste Imbiss für Geschäftsleute wäre, zögerte die Co-Leiterin der Studie in ihrer Antwort nicht.

"Ich würde ihnen sagen, dass sie sich dessen bewusst sind die Kraft eines Händedrucks, & rdquo; Sanda Dolcos, die Forscherin der University of Illinois, berichtete. "Wir haben festgestellt, dass es nicht nur den positiven Effekt auf eine günstige Interaktion erhöht, sondern auch die Wirkung eines negativen Eindrucks verringert. Viele unserer sozialen Interaktionen können aus dem einen oder anderen Grund schiefgehen, und ein einfacher Handschlag vor ihnen kann uns einen Schub geben und die negativen Auswirkungen möglicher Missverständnisse abschwächen. "

Hört sich gut an. Aber wie Sie einen Handschlag geben, ist wichtiger als der einfache Akt, jemandem, den Sie treffen, Ihre Hand anzubieten. Ein guter Händedruck ist fest und trocken, dauert zwei oder drei Sekunden und wird von Augenkontakt und einem Lächeln begleitet.

2. Erhalte deine visuelle Erscheinung richtig.

Was du trägst und wie du aussiehst, ist den Menschen wirklich wichtig. Laut Studien, die von Forschern in Großbritannien und der Türkei durchgeführt wurden, kann etwas so Einfaches wie der Anzug, den ein Mann trägt, einen direkten Einfluss darauf haben, wie die Menschen seinen Charakter sehen. In der Studie wurden 300 Teilnehmer Bildern von einem Mann und einer Frau ausgesetzt. In einigen der Bilder trug der Mann einen maßgeschneiderten Anzug. In anderen Bildern trug er ein "von der Stange". generische Version.

Nachdem die Teilnehmer für nur drei Sekunden mit diesen Bildern konfrontiert worden waren, bewerteten sie den Mann im maßgeschneiderten Anzug mit überwältigender Mehrheit. Und sie sagten nicht nur, dass er besser aussah - sie bewerteten ihn sogar als erfolgreicher, selbstsicherer und wahrscheinlich reicher. Dies spricht für die Wichtigkeit, Ihre Kleidung richtig zu machen. 3. Tragen Sie immer eine Visitenkarte.

Visitenkarten .... Sind sie überhaupt noch nützlich? Mit dem Aufkommen von sozialen Netzwerken, Suchmaschinen, Textnachrichten und E-Mails ist es leicht zu glauben, dass Visitenkarten der Vergangenheit angehören. Dies ist jedoch ein schwerer Fehler. Während Visitenkarten möglicherweise nicht mehr ihrem ursprünglichen Zweck dienen, bleiben sie ein Emblem für Professionalität und Verantwortung.

Wenn Sie jemandem eine Visitenkarte vorlegen, zeigen Sie, dass Sie bereit und professionell sind. Sie haben sich die Zeit genommen, eine Karte zu entwerfen, zu drucken und mitzunehmen. Während die Person, die Sie treffen, Ihren Namen auf LinkedIn suchen kann, ist die Tatsache, dass Sie eine Karte mit sich führen, am wichtigsten.

Nicht alle Visitenkarten sind jedoch gleich. Berücksichtigen Sie bei der Gestaltung einer Karte sorgfältig die Auswahl von Cardstock und das von Ihnen präsentierte Bild. Ein dickerer Schaft kann teurer sein, aber es ist etwas dabei, eine robuste Karte zu halten, die einen guten Eindruck hinterlässt.

4. Werde ein Small-Talk-Aficionado.

Smalltalk. Viele Leute verachten Smalltalk, aber wir leben in einer Welt, in der Konversation eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Eindrücken spielt. Wenn Sie überall einen positiven ersten Eindruck hinterlassen möchten, müssen Sie eine gute Balance zwischen zu wenig Sprechen und zu viel Sprechen finden.

"Im Idealfall werden durch Smalltalk gemeinsame Interessen, geschäftliche Ausrichtungen, die sechs Grade, die sich voneinander trennen, aufgedeckt Sie, potentielle Notwendigkeit für Ihr Produkt oder Service und im Grunde, ob Sie die Gesellschaft des anderen genießen, & rdquo; Corporate Trainer Allison Graham schrieb in

Fast Company . "Ziel ist es nicht, vor Ort beste Freunde oder ein neuer Klient zu werden." Wenn Smalltalk nicht dein Ding ist, ist die beste Fähigkeit, die du aufheben kannst, die Fähigkeit, gute Fragen zu stellen und zuzuhören. Sobald Sie die andere Person zum Sprechen gebracht haben, werden Sie sich wohler fühlen und können gelegentlich ein paar eigene Zeilen einwerfen.

Verwandte: 10 Möglichkeiten, einen ersten Eindruck zu hinterlassen

Ihr Ruf ist in der Leitung.

Jeder Wenn du jemanden triffst, ist dein Ruf auf der Linie. Sie müssen beweisen, wer Sie sind und warum Sie Respekt verdienen. Es ist unerlässlich, dass Sie Ihr Bestes tun, um sich im bestmöglichen Licht zu präsentieren. Wie Sie das tun, bleibt Ihnen überlassen, aber die Techniken, auf die in diesem Artikel verwiesen wird, sind ein großartiger Ausgangspunkt.