4 Kinder, die die Modebranche stören

Als Teenager haben Sie wahrscheinlich viel Zeit damit verbracht, sich Sorgen zu machen über dein Aussehen. Ob Sie Ihr Bestes versucht haben, um mit dem "cool & rdquo; Kinder oder so unterschiedlich wie möglich zu sein, hältst du wahrscheinlich für Kleidung. Abgesehen davon zu fragen, was andere über Ihr Aussehen denken, waren Sie wahrscheinlich auch besessen von diesem süßen Jungen oder Mädchen in Ihrer Klasse - und Ihre Zukunft.

Verwandte: Dieser 13-jährige Unternehmer debütierte gerade ihre Bekleidungslinie bei NY Fashion Woche

Und vielleicht, nur vielleicht, hattest du ein bisschen Brain Power für die Hausaufgaben übrig.

Bereite dich darauf vor, etwas FOMO zu fühlen (Angst davor, etwas zu verpassen), weil ich hier einige der verrückten Kinder beschreiben werde die mehr tun als nur das lokale Einkaufszentrum nach der perfekt bekleideten Jeans durchkämmen. Diese Kinder erstellen sie. Tatsächlich werfen diese vier jungen Designer der Modeindustrie auf vielfältige Weise einen Strich durch die Rechnung: von der Rettung der Umwelt über die Einführung inklusiver Trends bis hin zu ihrer modischen Auswahl:

Madison Maxey: Extending herzlich willkommen zu unseren neuen Roboterherren

Während einige sich davor scheuen, Technik in ihren Alltag zu integrieren, geht Madison Maxey auf diesem Weg voran - und stört die Modeindustrie mit ihrem "kreativen Technologen". Mode-Designs. Sie tut mehr, als nur großartige, hyperfunktionale Kleidung zu entwerfen; Sie hat auch eine ganze Firma, Loomia (früher The Crated), um eine neue Art von Stoff, den sie erfunden hat, kreiert, der direkt in den Stoff integriert ist. Dies ermöglicht ihr weiches, anfassbares Gewebe, sich selbst zu erhitzen, zu erhellen und mehr.

Maxey's Traum ist es, eine Welt zu schaffen, in der Kleidung und Stoffe mehr sind als nur Dekoration und mehr als nur eine Funktion bieten. Wenn es ihr gelingt, kannst du den Raum buchstäblich anzünden, wann immer du es willst, oder ein Neugeborenes warm halten oder während des richtigen Teils deines REM-Zyklus aufwachen.

Moziah Bridges: Bringing Dapper zurück

Die meisten Kinder winden sich bei dem Gedanken an formelle Kleidung, aber nicht bei Moziah Bridges, dem Gründer von Mo's Bows. Nachdem er frustriert war, im Alter von 9 Jahren begann Bridges, wegen des Mangels an Fliege-Optionen, seine eigenen zu nähen und verkaufte sie dann auf Etsy. Er ist jetzt ein Social-Media-Erfolg, der sich darauf vorbereitet, eine Kinderlinie von adretter Kleidung auf den Markt zu bringen; er wird von Shark Tank s Daymond John betreut.

Bridges ist nicht nur ein großartiger Designer, er hat auch schon früh mit Philanthropie begonnen. Seine Wohltätigkeit, "Go Mo! & Rdquo; schickt lokale Memphis-Kinder zum Sommercamp.

Verwandt: Dieser Designer Bucked Fashion Normen. Erfahren Sie, warum es funktioniert.

Isabella Rose Taylor: Große Markenbrillanz

Die meisten erwachsenen Designer träumen von Partnerschaften mit Einzelhändlern wie Nordstrom und Williams-Sonoma, weil sie wissen, dass diese Art von Erfolg wahrscheinlich außer Reichweite ist. Nicht Isabella Rose Taylor! Diese Designerin, die erst 15 Jahre alt ist, hat ihre Partnerschaft mit WS erst letzten Monat abgesichert und nutzt die Neuigkeiten, um ihre neue Wohndekorationslinie für Teenager vorzustellen. Zuvor hatte Taylor eine Line bei Nordstrom gefunden, was keine geringe Leistung ist, aber nach ihrem Erfolg auf der New York Fashion Week möglich wurde und Engagements mit TEDxHollywood und TEDxJanPath (in Indien!).

Taylor wurde in Teen vorgestellt Vogue, Elle, Forbes und Entrepreneur (ein vorheriger Artikel) und wurde in großen Talkshows wie Steve Harvey und The Today Show interviewt. Wenn man bedenkt, wie viel Erfolg sie schon gesehen hat, können wir nicht erwarten, was ihre Zukunft bringt!

ESSYNCE MOORE: Pint-Size-Entrepreneurship ermöglichen

Denken Sie Ihre 6-jährige Mode Meinung ist auf Overalls gepaart gut mit einem Elsa Rucksack? Denk nochmal! Essynce Moore begann ihr Geschäftsleben in der ersten Klasse und ist jetzt der Besitzer von Essynce Couture, LLC, sowie der Essynce Couture University. Letzteres ist eine Konferenzschaltung, die Jugendliche ermutigt, sich in unternehmerische Initiative zu engagieren, indem sie nicht nur motiviert, sondern auch wertvolle Fähigkeiten wie Planung und Marketing vermittelt.

Verwandte: Wie Russell Simmons durch Mode

Style and Inspire Millennials Es ist leicht, sich von diesen jungen Modedesignern inspiriert zu fühlen, aber horchen Sie diese ganze Motivation nicht für sich selbst! Wenn Sie einen jungen Unternehmergeist in Ihrem Haus leben, fangen Sie an, nach Anzeichen zu suchen, dass er oder sie das gleiche Potenzial für Mode Star hat, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihren jungen Unternehmer ermutigen, seine oder ihre Couture-Leidenschaften zu folgen.