4 Tasten zu einem erfolgreichen TEDx-Gespräch

Es wurde gesagt, dass die Nummer eins in der Welt Angst , sogar über dem Tod, ist die Angst öffentlich zu sprechen. Comedian Jerry Seinfeld hat gesagt, dass dies für die meisten Menschen bedeutet, dass sie, wenn sie bei einer Beerdigung sind, lieber im Sarg wären, als die Lobrede zu halten.

Damit kann ich mich identifizieren. Ich verbrachte viele meiner frühen Gespräche mit Schweiß bedeckt, die Knie zitterten und vergaßen oft, was ich im Voraus vorbereitet hatte, und ich musste gezwungen werden, es zu "flügeln". Und es ist etwas, was ich sehr in den frühen Tagen Ihrer Sprechkarriere entmutigen.Still, ich tauchte auf, hielt meine Vorträge und zielte darauf ab, von jedem einzelnen Moment auf der Bühne zu lernen.

Related: The Top Rules of Public Speaking

Heute, mit Tausenden von Vorträgen und dem zweiten TEDx-Talk, dachte ich, ich würde die vier Schlüssel teilen, die ich entdeckt habe, wenn es darum geht, einen erfolgreichen TEDx-Talk zu liefern - Schlüssel für die Lieferung jedes Gespräch. Nachdem Sie diese Tipps gelesen haben, ermutige ich Sie, meine Rede zu sehen, Zerquetschen Sie Ihre Ängste und erweitern Sie Ihre Komfortzone.

1. Haben Sie eine Idee, die es wert ist, sich auszubreiten.

Dies ist eigentlich der TED-Slogan - Ideen, die sich verbreiten. Wenn Sie einen erfolgreichen TEDx-Talk abliefern, sollte es sich um eine solche Idee drehen. Es sollte auch entweder eine neue Idee sein oder eine, auf die Sie eine einzigartige Perspektive haben. In meinem Fall besteht die einzigartige Perspektive darin, dass ich persönlich mehr als 4.000 einflussreiche Führungspersönlichkeiten interviewt habe und Ideen basierend auf meinen exklusiven Ergebnissen präsentieren kann.

Um zu testen, ob Ihre Idee es wert ist, sich auszubreiten, wenden Sie sie an einige Leute, von denen Sie wissen, dass sie ehrlich sind in ihrer Rückmeldung. Ihre Rückmeldung sollte einen langen Weg zur Bestimmung, ob Sie auf die richtige Idee getroffen haben.

Related: Sorry, aber erfolgreiche Menschen kümmern sich nicht um Ihre brillante Idee

2. Der Inhalt ist König und die emotionale Verbindung ist die Königin.

Ich habe gerade heute morgen eine Rede gesehen, wo der Sprecher über ihre Worte gestolpert ist, mehrere Sätze neu gestartet und wichtige Punkte verpasst hat. Am Ende des Vortrags erhielt sie Standing Ovations. Der Grund? Ihr Inhalt war brilliant.

Wenn Sie erstaunliche Inhalte haben, verzeihen die Leute oft kleinere Schluckauf, besonders während TEDx Talks. Wenn Ihr Inhalt schwach ist, wird die beste Lieferung nicht ausreichen. Im Idealfall werden Sie in beiden Hinsichten aus dem Park herauskommen, aber vergessen Sie nie, wie wichtig Ihre Inhalte sind. Wenn Inhalt wichtig ist, ist eine emotionale Verbindung entscheidend.

Arbeite sehr hart daran, eine Botschaft zu erstellen, die dein Publikum zum Lachen bringt, zum Weinen, zum Nachdenken oder zu dir. Wenn du dich emotional mit deinem Publikum verbinden kannst, bist du mehr als die Hälfte davon entfernt.

Eine großartige Herangehensweise beim Erstellen deines Inhalts und deiner emotionalen Verbindung besteht darin, das universelle Element zu finden, mit dem sich jeder identifizieren kann. Auch hier wäre es ein guter Ansatz, sie denjenigen zu zeigen, denen Sie vertrauen, und ihr Feedback zu erhalten, um sicherzustellen, dass sie sich wirklich verbinden.

3. Was ist die Geschichte, Morning Glory?

Ich präsentiere regelmäßig Geschichten. Es gibt wenige Dinge, die ein Publikum mehr erreichen und motivieren können als eine gute Geschichte. Ich würde behaupten, dass die Äpfel, Starbucks und Disneys der Welt ihre Marken fast ausschließlich um ihre Geschichten aufgebaut haben.

Wenn Sie eine starke Geschichte schreiben wollen, sind hier die Elemente, die ich entdeckt habe, kritisch. Deine Geschichte sollte einen Helden haben - und es muss nicht eine Person sein - ein Bösewicht und eine emotionale Komponente. Es sollte sich auf ein großes Warum beziehen; es sollte inspirieren und möglicherweise einen Aufruf zum Handeln haben.

Related: Die Welt verändernde Macht des Teilens Ihrer Geschichte

4. Üben Sie so viel, dass es scheint, als ob überhaupt keine Arbeit in Ihrem Vortrag steckt.

Nachdem Sie sich für Ihre Idee entschieden haben, den Inhalt, wie Sie sich emotional verbinden und Ihre Geschichte zusammenbringen, ist es Zeit zu üben . Ob es sich um einen TEDx-Talk, eine Konzertperformance oder ein Geschäft handelt, die Dinge können schiefgehen.

Bei meinem letzten TEDx-Talk gab es viele Probleme mit dem Sound. Dank des konsequenten Übens wusste ich meine Rede gut genug, um mich dort anzupassen, wo es nötig war, und sorgte auch dafür, dass das Klangproblem meine Gesamtleistung nicht beeinträchtigte.

Wenn Sie die neueste Metallica-Vorstellung bei den Grammys gesehen haben, bin ich Ihnen sicher aufgefallen Das Mikrofon des Leadsängers James Hetfield hatte Soundprobleme. Obwohl das Mikrofon während der gesamten ersten Strophe stumm blieb, sang James weiter, als ob das Mikrofon perfekt funktionierte, und als das Mikrofon schließlich einsetzte, beendete er das Lied ohne einen Beat zu verpassen. Er war vielleicht nicht glücklich über die Situation, aber weil er sein Material kannte, war er in der Lage, die Leistung selbst wie ein Profi zu handhaben.

Wenn Sie Ihre Rede oft genug üben, werden Sie Ihr Material kennen, und Sie werden in der Lage sein, mit allem fertig zu werden, was auf dich zukommen könnte. Üben Sie diese vier Schlüssel konsequent aus, und Sie werden sich vielleicht mehr als bereit fühlen, wenn die nächste TEDx- oder Keynote-Einladung eintrifft.