3 Möglichkeiten, Mitarbeiter produktiv zu Hause zu halten

In einer kürzlich durchgeführten FlexJobs-Umfrage gaben 93 Prozent der Fachleute an, dass ihr bevorzugter Arbeitsplatz überall ist, außer im Büro, und 51 Prozent geben ihre Heimat als ihre erste Wahl an. Diese Art von Flexibilität wird für viele Unternehmen zur Norm, vor allem im Sinne einer Retention. Wie wichtig ist Flexibilität? 33 Prozent der Befragten sagen, dass sie einen Job verloren haben, weil sie nicht flexibel genug waren.

Verwandte: 5 Mythen über Jobflexibilität Wir sollten ein für allemal eliminieren

Wenn Mitarbeiter wissen, dass sie praktisch alle arbeiten können Zeit und jeder Ort, es öffnet die Tür für sie, um ihren persönlichen Komfort zu nutzen. Anstatt Zeit für ihre morgendliche Routine zu verschwenden oder gegen den Berufsverkehr zu kämpfen, können sie buchstäblich zur Arbeit kommen, indem sie einfach aufstehen und ihren Laptop holen.

Diese Freiheit gibt auch die nötige mentale Flexibilität, um produktiv zu sein, indem Ablenkungen wie z als Mitarbeiter, die vor der Bürotür stehen und mit einem hektischen Pendeln umgehen. Von zu Hause aus zu arbeiten ist nicht für jeden Mitarbeiter oder jedes Startup geeignet, sondern bietet einem Unternehmen ein gewisses Maß an Flexibilität.

Flexibilität bewahrt Top-Talente

Es erfordert beträchtliche Zeit, neue Mitarbeiter einzustellen, zu schulen und neue Mitarbeiter zu schulen über die Ziele des Unternehmens und ihre Rolle bei zukünftigen Erfolgen. Es ist also eine große Zeitverschwendung (und Geld - der Verlust eines Millennial-Mitarbeiters kann zwischen 15.000 und 255.600 $ pro Jahr kosten, abhängig von seinem Fähigkeitsniveau), wenn ein Mitarbeiter kurz nach dem Start abreist, weil er oder sie mehr Flexibilität wünscht

Neue Unternehmen und frühe Start-ups benötigen Konsistenz bei Arbeitsabläufen, Prozessen, Kommunikation und Aufgabenerfüllung, um voranzukommen, aber dieser Fortschritt wird unterbrochen, wenn Mitarbeiter kommen und gehen.

Unternehmer erleben den größten Verlust - den Verlust von Chancen - wann Mitarbeiter verlassen für Positionen mit besseren Vergünstigungen. Talentierte Mitarbeiter schaffen neue Möglichkeiten, neue Einnahmequellen und mehr Möglichkeiten für erfolgreiche Ergebnisse. Das schlimmste Szenario für alle Geschäftsinhaber ist, eine Chance zu verlieren, von der sie nie wussten, dass sie existiert.

Flexibilität in die Arbeit bringen

Wenn der professionelle Respekt vor eigenen Entscheidungen darüber entscheidet, wann und wo gearbeitet wird, gefährden nur wenige ihre Position. Die Flexibilität der Mitarbeiter fördert die Vorstellung, dass jeder eine wichtige Rolle spielen muss, und die Rechenschaftspflicht liegt beim Einzelnen. Wenn eine bestimmte Person es vorzieht, nachts zu arbeiten, anstatt während der traditionellen 9- bis 5-Uhr, sollte es keine Rolle spielen, solange die Produktivität davon unberührt bleibt.

Ich würde viel lieber 80 Prozent von einem Superstar-Angestellten bekommen, der 10 ausschlägt Aufgaben pro Woche arbeiten von zu Hause aus zu 100 Prozent von einem weniger talentierten Mitarbeiter, der nur fünf Aufgaben pro Woche erledigt, die er vom Büro aus erledigt.

Die Fähigkeit, Aufgaben in einem komfortablen Umfeld zu bewältigen, führt oft dazu, dass mehr auf die Qualität von Arbeit und Arbeit fokussiert wird weniger zur Arbeitszeit. Wenn ein Mitarbeiter beispielsweise vom Büro aus arbeitet, weiß er, dass er arbeiten wird, bis alle anderen für den Tag eingepackt haben. Aber von zu Hause aus wird der Mitarbeiter nicht gezwungen, die Arbeit zu unterbrechen, bis er entschieden hat, dass der Job erledigt ist.

Fernarbeit funktioniert nicht für alle Persönlichkeits- oder Startup-Typen, aber mehrere Unternehmen können ohne konsistente zwischenmenschliche Interaktionen Erfolg haben. wie Computer und IT, Buchhaltung, Finanzen, Regierung, Reisen und Gastfreundschaft. Webbasierte Unternehmen können von fast überall aus verwaltet werden, und mehr Branchen wie Werbung und Marketing wechseln zu einem webzentrischen Modell.

Wie man Mitarbeiter zu Hause produktiv macht

Den Mitarbeitern Raum und Zeit für die Wartung geben Eine gesunde Work-Life-Balance hält die Menschen davon ab, sich mikromantiert zu fühlen. Das wiederum gibt ihnen das Gefühl, wichtig für das Geschäft zu sein, und verleiht dem Unternehmen eine gewisse Loyalität.

Related: 4 Regeln zur Bereitstellung von Flexibilität, ohne Verantwortung zu verlieren

Ein Gefühl der Loyalität macht Mitarbeiter fühlen sich wichtig für das Geschäft, und dies wird in der endgültigen Arbeit Produkt Oberfläche. Hier sind drei Strategien zur Sicherstellung der Produktivität, wenn Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten:

1. Mitarbeiter motivieren, die Ziellinie zu erreichen

In den nächsten fünf Jahren sagen 83 Prozent der Personalchefs, dass Remote-Arbeiten dramatisch zunehmen werden und viele sehen Belohnungen und Anreize als die beste Möglichkeit, die Produktivität von Mitarbeitern aus der Ferne anzukurbeln.

Ja Das gleiche gilt, indem ich meinen Mitarbeitern Anreize für unsere Entwicklungs-Sprint-Workflows gebe. Das Privileg, von zu Hause aus arbeiten zu können, wird zu einer Belohnung, auf die man hinarbeitet anstatt auf ein Recht; Wenn sie ihre Punkte für eine Sprint-Zeit nicht erreichen, haben sie nur wenige Heimarbeitstage.

Glücklicherweise musste ich niemandem sagen, dass er oder sie wegen der Produktivität nicht von zu Hause aus arbeiten kann, aber Der Vorwand wurde mitgeteilt, wenn die Produktion deutlich verzögert wurde. Verwenden Sie Arbeiten von zu Hause aus als Anreiz, nicht als Recht.

2. Bezahlen pro Projekt

Die von zu Hause aus arbeitenden Mitarbeiter müssen nicht Vollzeit sein. Die Einstellung von mehreren Auftragnehmern pro Projekt ist für Startups oft günstiger als die Einstellung von Vollzeitmitarbeitern. Und in einer aktuellen Studie gaben 70 Prozent der freiberuflichen Mitarbeiter an, dass sie lieber so arbeiten.

Wenn sie keine Büroräume, Ausrüstung, Vorteile oder Ressourcen bereitstellen müssen, können sie ihre Zeit und Ressourcen darauf konzentrieren, bestimmte Ziele zu erreichen, die das Unternehmen erreichen muss um vorwärts zu gehen. Unternehmen wie AppSumo und Upwork konnten auf diese Weise Erfolge erzielen.

Bauunternehmer sind motiviert, Projekte auf zufriedenstellende und effiziente Weise abzuschließen, nur weil sie erst nach Abschluss der Arbeiten bezahlt werden. Die Implementierung dieses Bezahlsystems für Freiberufler, die von zu Hause aus arbeiten, hält diese Remote-Mitglieder des Teams produktiv.

3. Virtuelle Verfügbarkeit

Mit der Verfügbarkeit von Diensten wie GoToMeeting, FaceTime und Skype können persönliche Besprechungen von einem Heimbüro, einer Cabana am Pool oder überall mit WLAN abgehalten werden. Solange Mitarbeiter verfügbar sind, wenn ich sie brauche, ist ihr Standort irrelevant. Ich bin mehr als flexibel, solange Mitarbeiter für das Team verfügbar sind. Und es scheint, dass der Trend sich durchsetzt - 95 Prozent der Führungsteams sagen, dass die Mitarbeiterbindung durch die Möglichkeit, remote zu arbeiten, die Mitarbeiterbindung erhöht hat.

Ich versuche, während der üblichen arbeitsfreien Stunden niemanden zu kontaktieren, es sei denn, wir haben einen Vieralarm ausgelöst könnte die Türen schließen und Jobs beenden. Ich weiß, welche Mitarbeiter ich um 2 Uhr morgens treffen kann, um zu plaudern und welche schnell schlafen, um aufzutanken, so dass sie bereit sind, hell und früh am nächsten Tag zu gehen. Dies scheint vorerst für uns zu funktionieren.

Unter dem Strich geht es um den gegenseitigen Respekt für das persönliche wie für das berufliche Leben jedes Einzelnen, damit wir alle angestellt bleiben können. Respekt steht an der Spitze der meisten Mitarbeiterlisten, was sie von ihren Arbeitgebern und Mitarbeitern erwarten. Diejenigen, die sich respektiert fühlen, modellieren das Verhalten mit anderen.

Related: Flexible Zeitpläne Hilfe Erstellen Sie einen gesünderen Arbeitsplatz. So geht's.

Flexibilität ist für die Mitarbeiter wichtig, daher sollte sie für Existenzgründer wichtig sein. Nicht alle Optionen funktionieren für jedes Büro, also bestimmen Sie, welche Mitarbeiter (und das Geschäft) am meisten profitieren werden. Und wenn Mitarbeiter zu Produktivitätsprodukten werden, wenn sie von zu Hause aus arbeiten dürfen, umarmen Sie sie.