# 3 Social-Media-Strategien Startups müssen sofort adoptieren

Sie lesen Entrepreneur India, eine internationale Franchise von Entrepreneur Media.

Zu ​​Beginn müssen sich Start-ups nicht nur auf ihr Produkt konzentrieren, sondern müssen auch grundlegende Marketing-Strategien umsetzen. Ein wichtiger Aspekt dieses Prozesses ist die Social-Media-Strategie.

Shekhar Sahu, der HealthcareMagic zusammen mit Kunal & Nitesh mitbegründet hat, sprach über die drei wichtigsten Social-Media-Strategien, auf die sich Start-ups konzentrieren sollten.

HealthcareMagic ist heute das weltweit größte Telemedizinunternehmen, in dem mehr als 20.000 Ärzte und Fachärzte rund um die Uhr auf Gesundheitsfragen antworten. Im Mai 2014 wurde HealthcareMagic von Ebix, Inc. für 18,5 Millionen US-Dollar übernommen. Shekhar ist ein Angel-Investor bei LocalQueen, KijiFoods, IndoFash, ZoomRoad & 5 weiteren Start-ups.

Inhalt ist König

Seit der Zeit, als das Internet angekommen ist, ist Inhalt der König geblieben. Wenn ein Startup mehr Follower oder Kunden gewinnen möchte, müssen Sie sich immer auf Ihre Inhalte konzentrieren. Es sollte im Einklang mit dem sein, was Sie verkaufen, was im Grunde Ihr Produkt ist. Sobald du diese Zielgruppe aufgebaut hast, sind 1000 Follower auf Facebook und Twitter gut.

Häufigkeit

Die Häufigkeit ist ebenfalls wichtig. Wenn du beispielsweise ein Produkt für das indische Publikum hast, solltest du deine Inhalte teilen nach indischen Timings. Wenn Ihr Produkt für europäische Länder bestimmt ist, planen Sie Ihre Inhalte entsprechend ihrer Zeitplanung, und Social Media ermöglicht Ihnen dies.

Der Inhalt sollte einfach, ansprechend und leicht verständlich sein, unabhängig davon, was Ihr Produkt ist.

Sprechen Sie mit Deine Leute

Es ist sehr wichtig, mit deinem Publikum zu sprechen. Wenn Sie in sozialen Netzwerken Nachrichten senden, stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig darauf antworten. Nach einiger Zeit werden Sie in der Lage sein, Ihr Profil basierend auf den Kunden aufzubauen, die an Bord kommen. Nach einiger Zeit werden Sie in der Lage sein, Ihre Facebook- oder andere Social-Media-Einstellungen an die Kunden anzupassen, die an Bord kommen.

Von den drei Dingen hat Ihr Inhalt 90 Prozent Vorrang vor anderen Aspekten.

Shekhar war einer der Hauptredner bei einer Podiumsdiskussion zum Thema "Sales at Startups" von Lucep im Bhive Workspace.