3 Finanzierungsschlüssel für aufstrebende Unternehmer

Designed MIT Start von "The Engine" letzten Oktober gab aufstrebenden Unternehmern neue Hoffnung. Das Venture bietet Start-ups Finanzierung, Raum und Know-how. Insbesondere für Unternehmen aus dem Bereich der Wissenschaft und Technologie zielt The Engine darauf ab, Innovation durch profitable Unterstützung für junge Unternehmen mit transformativem Potenzial zu fördern.

Verwandte Themen: 4 Erfahrungen mit der Finanzierung von Banken

MIT's Programm ist a Lichtblick in einer ansonsten trostlosen Förderlandschaft, aber der Umfang ist begrenzt. Und es ist nur ein kleiner Hinweis darauf, was insgesamt benötigt wird. Weil das Bankensystem zerbrochen ist und viele Unternehmer davon abgehalten werden, ihre Ideen in Unternehmen umzusetzen.

Weniger Banken bedeuten weniger Unternehmer.

Die Zahlen sind dramatisch. Seit den 1980er Jahren sind die Vereinigten Staaten laut der Federal Deposit Insurance Corporation von 15.000 Banken auf 5.000 gestiegen. Von den verbleibenden Unternehmen kontrollieren nur 12 Megabanken fast 70 Prozent der Bankaktiva, wie der frühere Präsident der Federal Reserve Bank of Dallas Richard W. Fisher in einer Rede von 2013 feststellte.

Außerdem neigen Großbanken dazu, große Unternehmen zu bevorzugen. Diese Institutionen, die auf traditionelle (aber veraltete) Underwriting-Modelle angewiesen sind, haben Schwierigkeiten, das Potenzial und das Risiko unternehmerischer Unternehmen zu bewerten. Und das ist für diese kleinen Unternehmen eine Hürde, denn anstatt die Banken zur Anpassung anzuregen, hat der Konsolidierungstrend tatsächlich den gegenteiligen Effekt: Die Banken leihen vielen Start-ups einfach nicht.

Brauchen Sie Beweise? Suchen Sie nicht weiter als die sinkende Unternehmerquote. Der Anteil neuer Unternehmen, die seit Jahrzehnten abwärts tendierten, fiel 2008 unter eine wichtige Schwelle. In diesem Jahr wurden mehr Unternehmen geschlossen als neue, zum ersten Mal seit Beginn der Verfolgung, so Gallup. Der Niedergang hat sich seither fortgesetzt.

Damit jede neue Firma überleben kann, muss sie die weniger befahrene Straße erkunden.

Der merkwürdige Fall von Amazon

Während Amazon sich nicht wie ein "Startup" oder ähnliches vorgekommen ist Als "junges Unternehmen" bietet der Einzelhandelsriese eine interessante Fallstudie zu aktuellen Finanzierungsrealitäten für neue Unternehmen, die den Status Quo in Frage stellen. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit das Wachstum begünstigt und Jahre damit verbracht, einen bedeutenden Vermögenswert zu schaffen, aber keinen Profit zu erwirtschaften.

Das traditionelle Finanz-Underwriting-Modell war nicht in der Lage, eine Chance wie die von Amazon angemessen zu bewerten. Die ursprüngliche Finanzierung kam also nicht von einer Bank.

Natürlich fand Amazon andere Wege, um seine Vision umzusetzen. Und diese Vision funktionierte: Ab dem dritten Quartal 2016 verzeichnete sie das sechste profitable Quartal in Folge, wobei mehrere Quartale Unternehmensrekorde aufstellten.

Okay, nicht jedes Startup ist ein Amazon. Aber wenn es darum geht, Kapital zu beschaffen, stehen aufstrebende Unternehmer vor Hürden, die die meisten von ihnen zwingen, ihre Finanzierung zu finden. Solche begrenzten Möglichkeiten können Innovation, Risikobereitschaft und die Fähigkeit, Unternehmen zum Laufen zu bringen, ersticken.

Raus mit dem Alten: Finanzierungsgrundlagen für 2017

Die Wahrheit ist, auch wenn traditionelle Banken nicht um Hilfe gebeten werden , gibt es alternative Finanzierungsmöglichkeiten für Startups. Von Bootstrap- oder Freundes- und Familienfinanzierungen bis hin zu Crowdfunding und Risikokapital haben diese Optionen die Herausforderung für Unternehmer neu gestaltet: Heute müssen sie sich darauf konzentrieren, nicht so sehr in den Kapitalzugang zu geraten, den ihre Ausführung erleidet.

Ihr Minimum lebensfähiger Produkt ist ohne diese

Hier sind drei Schlüssel, um zu helfen, Ihre eigene unternehmerische Dynamik beizubehalten, während Sie Optionen erkunden und Finanzierung erhalten.

1. Vergessen Sie den 50-seitigen Businessplan. Warten Sie nicht auf die Ausrichtung der Planeten. Jetzt loslegen. Die Tage des Schreibens eines komplizierten Geschäftsplans und des Erhaltens eines Bankdarlehens sind vorbei. Heute geht es darum, sich auf die Entwicklung eines mindestens lebensfähigen Produkts zu konzentrieren und parallel dazu weiterzuarbeiten, um Ihr Unternehmen aufzubauen und die notwendige Finanzierung sicherzustellen.

Unternehmer wie der BarkBox-Mitbegründer Henrik Werdelin preisen die Vorzüge des 100-Tage-Ansatzes an: Wenn eine Idee nicht zu einem lebensnotwendigen Produkt entwickelt werden kann, das innerhalb von 100 Tagen das Interesse der Kunden weckt, wird es vollständig fallengelassen Mit anderen Worten, angesichts der Geschwindigkeit des Marktwechsels ist es unerlässlich, so schnell wie möglich auf den Markt zu kommen. Unternehmer, die Jahre damit verbringen, eine Idee zu entwickeln, finden oft, dass der Markt sie hinter sich gelassen hat. Der einfachste, schnellste und kostengünstigste Weg, eine Idee zu validieren, ist vielmehr, sie früher als später auf den Markt zu bringen. Und Geschwindigkeit hat ihre Vorteile: Eine gewisse Markttraktion kann Wunder bewirken, um zusätzliche Finanzmittel anzuziehen.

2. Gib mehr Schweiß als Geld aus.

In den frühen Phasen solltest du vorsichtig investieren und weise Ressourcen einsetzen, wenn du Talente, Anbieter und Dienstleister kaufst. Build - und Pay - nur, was benötigt wird, um das minimal lebensfähige Produkt zu entwickeln und zu liefern. Schlechtes Cash-Flow-Management ist der Grund dafür, dass 82 Prozent der jungen Unternehmen versagen, so Jessie Hagen von der US Bank. Wenn Bargeld knapp ist, hilft es, wenn man bewusst Wert auf die Schweißgerechtigkeit legt, die Ausgaben im Zaum zu halten und das Geschäft voranzutreiben.

3. Bettel nicht; Bauen Sie stattdessen Beziehungen auf.

Wenn Sie nach Finanzierung suchen, denken Sie daran, dass alte Sprichwörter über Leute, die wollen, was sie nicht haben können. Berücksichtigen Sie zu Beginn besonders die Beziehungspflege. Verzweifeln Sie nicht um Finanzierung - oder vermitteln Sie das zumindest nicht. Nichts jagt Banker und Investoren schneller weg als ein Vorschlag, der sich nach Kriegen anhört. Stattdessen konzentrieren wir uns darauf, in Investoren und Kreditgebern ein Gefühl von FOMO oder "Angst, etwas zu verpassen" zu schaffen. Die Generierung von Marktaufregung und Feedback durch die effektive Lieferung eines lebensnotwendigen Produkts kann mehr für das Interesse der Anleger tun als jeder Plan oder Vorschlag.

Wenn Sie also auf emotionaler Ebene Verbindungen knüpfen und im Laufe der Zeit Beziehungen aufbauen können, werden potenzielle Investoren

Fragen Sie , um Teil der Zukunft Ihres Unternehmens zu sein, und nicht andersherum. Verwandte Themen: 10 Expertentipps zur Verwaltung des Cashflows als Neugeschäft

Die Quintessenz: Der beste Weg, um von der Idee zu gehen zu einem erfolgreichen Geschäft zu starten, ist es, weiter voranzukommen. Die Finanzierung - oder der Mangel daran - stoppt viele Unternehmer, bevor sie anfangen. Es ist zwar nicht einfach, ein Unternehmen mit wenig Kapital aufzubauen, aber die schrittweise Einführung einer Lösung auf den Markt ebnet den Weg für Investitionen. Sie haben also an beiden Fronten gewonnen.