15 Steuerabzüge, die Sie für Ihr Heimgeschäft machen sollten

Während die Feiertage gleiten und 2016 schließt, wird Steuerjahreszeit hier sein, bevor Sie es wissen.

Related: So You're Geprüft werden. Nun, was?

Wenn dieser Satz auftaucht, ist es normalerweise ein sehr hörbares Stöhnen, besonders für diejenigen, die ihre eigenen Geschäfte führen. Steuererleichterungen für Selbstständige sind eine der schwierigsten Kosten für Start-ups, und es ist leicht, sich von der IRS zu stehlen, wenn Sie Ihre Steuern nicht korrekt ansteuern.

Beim Schutz Ihrer Einnahmen geht es darum, möglichst viele rechtliche Abzüge zu machen um Ihr zu versteuerndes Einkommen zu reduzieren. Ein großer Teil des Geldes, das Sie für Ihr Geschäft ausgeben, kann von Ihren Steuern abgezogen werden, um die Steuerlast für Sie zu reduzieren. Hier sind einige Abzüge, die Sie vielleicht nicht berücksichtigt haben.

1. Haussicherheitssystem

Sie können Ihr persönliches Haussicherheitssystem nicht abziehen, aber Sie können ein Sicherheitssystem, das Ihr Heimgeschäft schützen soll, gemäß IRS Publikation 587 abziehen. Um dies zu ermöglichen, müssen Sie einen Teil Ihres Hauses ausschließlich als Geschäftsstelle nutzen, dort Inventar lagern, Ihr Zuhause als Kindertagesstätte nutzen oder es als Ort nutzen, an dem Sie regelmäßig Kunden treffen.

Vergleichen Sie die Kosten der Installation zu möglichen Steuerabzügen, um das meiste aus Ihrer Investition herauszuholen.

2. Kilometerstand

Jeder Kilometer, der bei der Verfolgung von Geschäften anfällt, kann abgeschrieben werden. Laufleistung ist normalerweise eine realistischere Schlussfolgerung als eine erstklassige Reise nach Boston. Es ist viel weniger wahrscheinlich, ein Audit zu gewinnen.

3. Stifte, Tinte und andere Bürobedarf

Papier, Tintentoner, Porto, Heftklammern - alle Lieferungen, die ausschließlich für den Geschäftsverkehr verwendet werden, können von Ihrem zu versteuernden Einkommen abgezogen werden.

4. Quadratmeterzahl Ihres Büros

Wenn Sie ein Zimmer in Ihrem Haus oder Apartment oder einen Teil eines Raums haben, den Sie als Ihr Home-Office verwenden, können Sie diese Quadratmeterzahl abziehen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Raum oder die Ecke ausschließlich der Arbeit gewidmet ist. Sie können Ihren Esstisch nicht als Familiensitz und in Ihrem Büro verwenden und trotzdem den Abzug begründen.

Um einen Teil Ihres Büros abzuziehen, berechnen Sie die Kosten für die Nutzung genau Raum. Zum Beispiel, wenn Sie $ 800 pro Monat für eine 700-Quadratmeter-Wohnung bezahlen, und ein 100-Quadratmeter-Schlafzimmer wird Ihr Home-Office, können Sie ein Siebtel Ihrer Miete auf Ihre Steuern beanspruchen. In diesem Fall würde das $ 114 pro Monat betragen.

Für einige ist die Methode der Berechnung des Teils der Miete oder Hypothek zu verwirrend und kompliziert. Um diese Methode zu vereinfachen, beauftragte das IRS 2014, dass Sie $ 5 pro Quadratfuß für Ihr Büro, bis 300 Quadratfuß beanspruchen können. Also, Sie könnten $ 500 in einem Jahr für diesen Raum abschreiben.

Related: 10 Smart Steuer-Strategien zum Jahreswechsel für Unternehmer

5. Stromrechnungen

Auch hier gilt das Prinzip mit Ihrem Heimatbüroabzug. Sie können einen Teil Ihrer Stromrechnung abziehen, um den ganzen Tag zu Hause zu sein. Im gleichen Fall wie oben könnten Sie ein Siebtel Ihrer monatlichen Stromrechnung für Ihr Heimbüro abziehen.

6. Toilettenpapier und Putzmittel

Viele Leute denken nicht darüber nach, aber es ist etwas, das man beachten sollte. Du wirst dein Badezimmer benutzen, während du arbeitest, und Toilettenpapier kann als Bürokosten angesehen werden. Das Gleiche gilt für die Reinigung von Verbrauchsmaterialien, mit denen das Büro für die Kunden vorzeigbar wird. Wenn Sie sehr lange arbeiten und Kunden häufig durch Ihr Haus kommen, kann dies ein sehr hilfreicher Abzug sein.

Beachten Sie, dass Sie nur dann, wenn Sie wirklich wissen, wie viel Sie für diese Kategorie abziehen können, Toilettenpapier und Reinigungsmittel kaufen ausschließlich während der Bürozeiten genutzt. Andernfalls wird es zu viel Überlappung geben, um dies zu einer brauchbaren Option zu machen.

7. Telefon- und Datenrechnung

Es ist am besten, ein Telefon speziell für das Geschäft zu verwenden. In diesem Fall könnten Sie die gesamten Kosten für das Telefon und die monatliche Rechnung abschreiben. Aber viele Besitzer von Eigenheimen bevorzugen es, ihre persönlichen Telefone zu verwenden, um Telefonanrufe zu tätigen, E-Mails zu schreiben und eine schnelle SMS zu verschicken. Wenn das der Fall ist, können Sie nur einen Teil Ihrer monatlichen Rechnung für Geschäftsausgaben abziehen.

8. Reisen

Jedes Mal, wenn Sie an einer Konferenz teilnehmen, einen Kunden treffen oder aus beruflichen Gründen reisen, können Sie diese Transportkosten abziehen. Inbegriffen sind Flugtickets, Bustickets, Taxis, Mietwagen, Parken am Flughafen usw. Sie können auch eine Gutschrift für Unterkunft und Trinkgelder sowie 50% der Mahlzeiten für geschäftliche Tage erhalten.

9. Arbeitsessen

Abzüge für Arbeitsessen gelten nur, wenn Sie sich ausschließlich geschäftlich mit einem Kunden treffen. Sie können Ihre Mitarbeiter nicht spontan zum Mittagessen einladen und als Abzug bezeichnen.

10. Krankenversicherung

Das mag Sie überraschen, aber Selbstständige können die Kosten der Krankenversicherung für sich und ihre Familie abziehen. Dies liegt daran, dass sie nicht den Vorteil eines von Arbeitnehmern subventionierten Plans haben, so dass die Steuervergünstigung einen Teil der Kosten dieser Spende abfängt. Es gibt jedoch Einschränkungen. Weitere Informationen finden Sie unter IRS Publikation 535 Geschäftsausgaben .

11. Möbel

Ihr Schreibtisch und Bürostuhl sind automatische Abzüge für Ihr Heimgeschäft. Wenn Sie Möbel haben, auf denen Kunden sitzen können, wenn sie Ihr Büro besuchen, kann dies auch zur Steuerzeit erfolgen. Beachten Sie, dass Sie diese Kosten nur einmal abziehen können, obwohl Sie den Abzug in mehrere Jahre aufteilen können, um den Nutzen zu maximieren. Aber die meisten Heimbüros kaufen nicht genug Möbel für die letztgenannte Option, um von Bedeutung zu sein.

12. Software, Abonnements und Anwendungen

Jeder technische Service oder jede Anwendung, für die Sie bezahlen, kann im Jahr des Kaufs vollständig als Aufwand verbucht werden. Dazu gehören Ihre Website-Domain, Plugins, Vorlagen und andere Dienste, die von den Unternehmenssteuern abgezogen werden. Auch dies ist ein einmaliger Abzug.

13. Tech

Computer, Tablets, Smartphones und andere technische Geräte, die ausschließlich für Unternehmen verwendet werden, können einmalig abgerechnet werden. Jedes Mal, wenn Sie Ihre Geräte ersetzen, können Sie auch einen Steuervorteil erhalten.

14. Kundengeschenke

Die Feiertage sind da, und viele Unternehmen aus dem eigenen Haus zementieren ihre Verbindungen mit Kunden, indem sie am Ende des Jahres Geschenke anbieten. Probieren Sie diese Geschenke aus, denn Sie können ihre Kosten von den Steuern abziehen.

15. Geschäftsfahrzeug

Wenn Sie ein Fahrzeug kaufen, das ausschließlich für den Geschäftsverkehr verwendet wird, können Sie die vollen Kosten für Fahrzeug (einschließlich Abschreibungen), Kraftstoff, Versicherung und Wartung über mehrere Jahre hinweg abziehen, um diesen Vorteil zu nutzen. Wenn Sie das Fahrzeug zum Teil aus persönlichen Gründen und zum Teil für das Geschäft nutzen, können Sie einen kleinen Prozentsatz für Ihre Steuern abziehen.

Steuerabzüge sind ein Standardverfahren für jedes Unternehmen, beachten Sie jedoch die Einschränkungen bei Abzügen. Die Liste in diesem Artikel enthält allgemeine Ideen von Dingen, die abgezogen werden können, aber jede Steuererklärung muss tatsächlich für geschäftliche Zwecke verwendet werden. Andernfalls gilt es als betrügerisch auf Ihre Steuern, die die IRS nicht schätzen wird.

Glauben Sie nicht, dass Ihr kleines Unternehmen vor einem Audit sicher ist, nur weil Sie klein sind. Routinemäßig wird das IRS kleine Unternehmen auf der Suche nach Diskrepanzen prüfen. Es prüft auch Sie, wenn es Unregelmäßigkeiten oder Unehrlichkeit auf Ihre Steuern vermutet, und sehr wenige Startups können die mit dieser Form des Betrugs verbundenen Strafen überleben.

Verwandte: Die Grundsteuerabzüge Die meisten Kleinunternehmen Vergessen

Also, sein so ehrlich wie möglich ist immer die beste Politik für eine fehlerfreie Steuersaison. Halten Sie tadellose Aufzeichnungen über Ihre Ausgaben, um eine ordnungsgemäße Dokumentation für Ihre Steuern zu gewährleisten. Dies wird eine saubere Steuerbilanz gewährleisten und den Stress in den Wochen bis zum 15. April deutlich reduzieren.