11 Möglichkeiten zum Erstellen leistungsstarker Anzeigentitel

Der folgende Auszug stammt aus Craig Simpsons The Advertising Solution . Kaufen Sie es jetzt von Amazon | Barnes & Noble | iTunes
Jetzt ist es an der Zeit, einen Blick auf den Anzeigenexperten Eugene Schwartz zu werfen, der Schlagzeilen macht, weil er uns eine interessante Perspektive auf eine gute Schlagzeile gibt. Schwartz sagte uns, dass, trotz was viele von uns glauben können, "die Schlagzeile nicht verkauft. & Rdquo; Das ist nicht sein Zweck. Ihr Zweck ist es, Aufmerksamkeit zu erregen.

Wenn Menschen ihre Post lesen, haben Sie nur 10 Sekunden Zeit, um Interesse zu wecken. Während dieser zehn Sekunden entscheiden sich die Leute, das Stück entweder zu lesen oder wegzuwerfen. Der einzige Zweck der Überschrift besteht darin, die Leute dazu zu bringen, den Rest des Stücks zu lesen. Es verkauft kein Produkt, bestätigt einen Standpunkt, argumentiert für oder gegen eine Position oder sagt etwas über den Werbetreibenden. Es muss nur Leute dazu bringen, den nächsten Absatz zu lesen.

Related: 17 Tipps zum Steigern der Verkaufsstärke Ihrer Anzeige Kopieren

Mit E-Mail können Sie nur etwa ein Drittel der Aufmerksamkeitsspanne zählen, also ist es wichtiger denn je, eine Überschrift oder Betreffzeile zu haben, die Aufmerksamkeit und Verführung erregt die Aussicht, weiter zu lesen. Wie lange soll die Überschrift sein? Es gibt keine universelle Länge, die für jedes Stück richtig ist. Die Schlagzeile muss nur lang genug sein, um die Interessenten daran zu hindern, das Stück wegzuwerfen und sie dazu zu bringen, den nächsten Absatz zu lesen. Wie Schwartz uns sagte: Die Überschrift verkauft die erste Zeile. Die erste Zeile verkauft die zweite Zeile. Die zweite Linie verkauft die dritte Linie. Und die dritte Zeile verkauft die vierte Zeile usw.

Sie möchten nur, dass der Leser sich durch Ihre Kopie bewegt. Denken Sie daran, Ihre Leser sind möglicherweise nicht bereit, bestimmte Ideen zu akzeptieren, bis sie darauf vorbereitet sind. Sie können Dinge in der Mitte eines Stückes sagen, dass Leser würden nie an eine Überschrift glauben. Wie Schwartz sagte: Wenn er bereit ist zu glauben, ist er bereit zu kaufen.

Ihre Aufgabe als Vermarkter ist es, Ihr Argument aufzubauen, damit Sie die richtigen Punkte zur richtigen Zeit treffen. Wenn Sie Ihre Überschrift nicht zum Verkaufen verwenden, was möchten Sie in die Schlagzeile setzen? Erstens, Sie möchten etwas versprechen, und es ist besonders stark, wenn es mit Intrigen verbunden ist - etwas, was die Leute persönlich faszinierend finden, mit ein wenig Geheimnis. Zweitens ist der Mechanismus der Überschrift, eine Emotion zu erfassen. Wenn Leser fasziniert sind und ihre Emotionen berührt werden, lesen sie weiter.

Wie finden Sie Ihre Schlagzeile? Das Produkt selbst gibt es Ihnen. Sie sollten mit umfangreichen Notizen zu Ihrem Produkt arbeiten, also gehen Sie Ihre Notizen immer wieder durch, bis ein Bild des Problems entsteht, das das Produkt anspricht, wie es dieses Problem löst und wer Ihr Publikum ist. Schwartz benutzte diese Methode, um die folgende Überschrift zu finden, die eine große Anzahl von Büchern verkaufte: Hinterhältige kleine Arthritistricks, natürliche Nahrungsmittel und Geheimnisse für sich selbst, die mehr als 100 Männer und Frauen schmerzfrei machten.

Wenn Sie Schwartzs Überschrift genau studieren, wird Ihnen all seine Brillianz offenbaren:

  • Es macht deutlich, wer mehr daran interessiert ist, mehr zu lesen (jeder mit Schmerzen, besonders Menschen mit Arthritis).
  • Es verspricht eine einfache, billige Lösung (mit natürlichen Lebensmitteln und Do-it-yourself-Methoden).
  • Es bedeutet, dass diese "Geheimnisse" sind nicht allgemein bekannt und der Leser wird sich auf etwas Besonderes einlassen.
  • Es verspricht, dass diese Geheimnisse erfolgreich anderen geholfen haben, genau wie Sie.

Für Menschen, die unter den Schmerzen der Arthritis leiden Ich habe alles versucht, was sie vergeblich in die Finger bekommen konnten, aber es wäre sicherlich etwas, das es wert wäre, weiter zu studieren, indem man den Rest des Verkaufsteils liest. Wenn Sie eine Schlagzeile wie diese mit einem Dynamit-ersten Absatz verfolgen, der die Punkte in der Überschrift stärkt und mit einem Haken im zweiten Absatz endet, sind Sie auf dem besten Weg, Ihre Perspektive einzubringen.

Verwandte: 8 Tipps zum Produzieren von Werbung, die verkauft

Hier sind einige zusätzliche Möglichkeiten zum Erstellen einer Dynamitüberschrift:

1. Schreibe ein Klischee für deinen Zweck.

Das Verwenden eines Klischees in einer Überschrift kann sehr effektiv sein, weil es die Sprache verwendet, die dein Interessent gewohnt ist zu hören. Zum Beispiel, ein Klischee, das sich als wirksam erwiesen hat, ist ein Spiel auf "Was deine Mutter dir nie gesagt hat. & Rdquo; Sie können dies anpassen an "Was Ihr Anwalt Ihnen nie gesagt hat, & rdquo; "Was Ihr Arzt Ihnen nie gesagt hat, & rdquo; & quot; Was dein Buchhalter dir nie gesagt hat & & quot; usw.

2. Fügen Sie ein Element der Spannung hinzu.

Dies geschieht, wenn Teile einer Überschrift so aussehen, als würden sie sich widersprechen. Hier ist ein erfolgreiches Beispiel, wie man eine Schlagzeile, die einmal für ein Nachlass-Planungsbuch verwendet wurde, mit Spannung versorgt: Was Ihr Anwalt Ihnen nie gesagt hat, als Sie Ihr Testament gemacht haben.

3. Stellen Sie Fragen, die die Leute beantworten möchten.

Hier finden Sie einige Beispiele für "Faszinationen & rdquo; (d. h. Aufzählungszeichen mit begleitenden Seitenzahlen, wo Käufer die Antworten in dem Buch finden werden) von einigen der erfolgreichsten Direktmarketing-Pakete des Co-Autors Brian Kurtz:

  • Wie man weiß, wann sich ein Spielautomat auszahlt
  • Wie man einen Straßenräuber in einem Selbstbedienungslift überlisten kann
  • Was man im Flugzeug nie essen sollte

Zusätzlich zu Ihrer Hauptüberschrift werden Sie wahrscheinlich haben Sie mehrere kleinere Überschriften und Unterüberschriften, die überall in Ihrem Stück verstreut sind, besonders wenn es sich um einen langen Brief, eine Webseite oder eine E-Mail handelt. Jede dieser Zwischenüberschriften sollte den Regeln der Hauptüberschrift folgen, die Logik Ihres Arguments fortführen und einen Abschnitt des Stückes mit dem nächsten verbinden. Wie viele solltest du haben? Es gibt keine feste Regel. Sie müssen so viele einsetzen, wie Sie brauchen, um das Stück zu arbeiten. Je mehr sich das Stück entwickelt, desto klarer wird das.

Verwandte: 4 Tipps zum Basteln des idealen Verkaufsbriefs

Hier finden Sie weitere Tipps zum Verfassen effektiver Schlagzeilen:

  • Spezifische Informationen in Überschriften sind überzeugender als Gene- ralitäten . Geben Sie also die tatsächlichen Prozentsätze oder andere Zahlen an, wenn Sie nicht "Unsere Waschmaschinen bekommen Kleiderreiniger", sondern "Unsere Waschmaschinen bekommen Kleidung 56% Reiniger" erhalten.
  • Überschriften in Anführungszeichen erhöhen den Rückruf um 28 Prozent . Vielleicht macht es auf sich aufmerksam oder lässt die Überschrift authorisieren.
  • Wenn Sie in einem lokalen Gebiet Werbung machen, geben Sie den Namen der Stadt in Ihre Überschrift ein Wenn Leute sehen, dass sie Informationen über etwas lokales erhalten, das sie betreffen könnte, erhält sie ihre Aufmerksamkeit.
  • Bitten Sie um das Interesse des Lesers . Dies ist das erste und wichtigste Aufgabe eines Vermarkters. Geben Sie dem Leser einen Grund, durch den Rest des Stücks zu schauen, öffnen Sie die E-Mail oder klicken Sie sich auf der Website durch. Dies sollte offensichtlich erscheinen, aber diese Regel wird immer wieder verletzt.
  • Bieten Sie ihnen etwas Neues an. Wenn Sie etwas Neues zu berichten haben - ein neues Produkt oder eine Änderung in einem alten Produkt - stellen Sie sicher, dass Sie es setzen diese Tatsache in der Überschrift.
  • Verwenden Sie die natürliche Neugier der Menschen. Versuchen Sie nicht nur Neugier in einer Schlagzeile zu provozieren. Neugier kann mächtig sein, aber nur wenn es mit Eigeninteresse und / oder Nachrichten verbunden ist. Eine Schlagzeile, die nur schlau ist, mag dem Texter gefallen, wird aber die Aufmerksamkeit der Leser nicht auf sich ziehen.
  • Sei positiv. Vermeide möglichst Schlagzeilen, die nur ein düsteres oder negatives Bild ergeben. Wenn Sie mit etwas Negativem führen müssen, fügen Sie immer einen positiven Winkel hinzu.
  • Bieten Sie eine schnelle und einfache Lösung an. Schlagzeilen, die vorschlagen, dass Leser schnell und einfach bekommen, was sie wollen, können sehr ansprechend sein