10 Wege, um an die nächste Welle von Arbeitern zu appellieren: Generation Z

Generation Z umfasst mehr als ein Viertel der amerikanischen Bevölkerung und macht diese Kohorte größer als Baby-Boomer oder Millennials. Gen Z betritt den Arbeitsplatz in Wellen, und seine Mitglieder kommen mit ihren eigenen Werten, Vorlieben und Fähigkeiten.

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Sie sind inmitten wirtschaftlicher und politischer Unsicherheit aufgewachsen und haben ihre tausendjährigen Vorgänger beobachtet Jobs finden, Studienkredite abzahlen und finanziell unabhängig werden. Entschlossen, diese Fallstricke zu vermeiden, sind Gen Zers selbst motiviert. Sie sind entschlossen, ihren eigenen Weg im Leben und in ihrer Karriere zu gehen, um hart zu arbeiten, um Erfolg zu haben. Sie erwarten auch eine Menge Gegenleistung.

Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben und Talente aller Altersgruppen rekrutieren wollen, müssen eine Unternehmenskultur und Vorteile in Betracht ziehen, die für Gen Z attraktiv sind. Was Sie wissen müssen, um die nächste Generation zu erreichen von Arbeitern.

1. Bietet flexible Zeitpläne.

Gen Z ist an die Flexibilität einer Online-Welt gewöhnt. Einkaufen von der Couch um Mitternacht ist so einfach wie ein Freund, der drei Zeitzonen entfernt lebt. Diese Generation wird nicht bereitwillig an einen traditionellen 9-zu-5-Job gebunden sein.

Die Grenze zwischen Privat- und Berufsleben ist innerhalb dieses flexiblen Lebensstils bestenfalls verschwommen. Viele Gen Zers werden erwarten, dass sich Arbeitspraktiken an sie anpassen und nicht umgekehrt. In der Tat ordnen einige Gen Zers flexible Arbeitspläne an der Spitze ihrer Mitarbeiter-Vorteilslisten. Die Förderung flexibler Zeitpläne wird nicht nur Unternehmen dabei helfen, Talente der Generation Z zu rekrutieren, sondern auch Millennials, die ihre eigenen Familien gründen.

Siehe auch: 5 Trends, die sowohl Millennials als auch Gen inspirieren und ansprechen Z

2. Überspringen Sie die jährliche Leistungsbeurteilung.

Gen Zers wünscht regelmäßig Feedback. Dies liegt teilweise daran, dass sie daran gewöhnt sind, Echtzeit-Updates in sozialen Medien zu erhalten oder Suchoptionen sofort zur Hand zu haben. Wenn Sie sich für eine jährliche Leistungsbeurteilung bereithalten, um etwas zu geben, fühlen sich Gen Zers ein bisschen so, als würden Sie einen Brief in die Post werfen, um sie wissen zu lassen, dass Sie zu spät zum Abendessen kommen. Es hilft ihnen einfach nicht, wenn sie es am meisten brauchen.

Einige große Unternehmen hören zu. GE und Adobe gehören zu denen, die die jährliche Leistungsbeurteilung abgeschafft und diese Prozesse durch regelmäßige Feedbackprogramme ersetzt haben. Konsequente Konversation wird sowohl die Bindung als auch die Produktivität der Arbeitnehmer im Allgemeinen steigern - nicht nur von Gen Zers. Wenn Sie Ihre Erwartungen und Perspektiven verstehen, können Sie ihre Leistung besser auf den aktuellen Moment abstimmen.

Verwandte Themen: Wie Sie ein menschliches Element in Ihren Einstellungsprozess einbinden, macht Sie erfolgreich

3. Umarmen Sie einen tech-zentrierten Arbeitsplatz.

Technologie ist für Gen Z wie eine zweite Haut. Sie verwenden im Durchschnitt fünf Bildschirme pro Tag, einschließlich Smartphones, Fernseher, Laptops, Desktops und Tablets. Technologie steht im Mittelpunkt ihres Lebens. Immerhin ermöglicht es ihnen, an einem ihrer Lieblingsbeschäftigungen teilzunehmen: den sozialen Medien.

Wenn Sie Gen Zers erreichen wollen, müssen Sie sie auf ihrer Ebene ansprechen. Social Media ist der perfekte Ort, um Stellenangebote zu bewerben und Gen-Z-Talente zu gewinnen. Hier musst du sie auch mit deiner Geschichte und deiner Marke in Verbindung bringen, indem du die Erzählung hinter deinem Unternehmen aufwirfst.

Zugehörige: 6 Wege, wie Gen Z die Tech-Welt verändern wird

4. Planen Sie persönliche Interaktion.

Sie sind vielleicht mit Facetiming, IM'ing und SMS aufgewachsen, aber 53 Prozent von Gen Zers bevorzugen die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Als praktisch denkende Generation sehen sie die persönliche Kommunikation als den besten Weg, kollaborative und effektive Arbeitsbeziehungen aufzubauen. Gen Zers schätzt diese Verbindungen, um Mentoring- und Coaching-Möglichkeiten zu schaffen - zwei Aspekte, die zu ihren ultimativen Erfolgen führen.

5. Erwarten Sie mehr Struktur und Richtung.

Gen Zers wünscht sich neben konsequentem Feedback auch Ordnung, Struktur und Vorhersehbarkeit bei der Arbeit. Sie finden es schwierig, sich zu orientieren, wenn sie zu viele Entscheidungen und Optionen haben. Eine gut organisierte Umgebung hilft ihnen, konzentriert und ausgeglichen zu bleiben. Umfangreiche Trainingsprogramme sind eine effektive Möglichkeit, Gen Z in die Struktur und Kultur Ihres Unternehmens einzutragen.

6. Formale Bildung neu bewerten.

Gen Zers sind erfahrene Forscher. Sie wissen, wie man sich ausbildet und wo man Informationen findet. Wenn sie etwas lernen wollen, werden 33 Prozent online Lektionen sehen, 20 Prozent werden Lehrbücher auf Tablets lesen und 32 Prozent werden mit Klassenkameraden online arbeiten. Viele Gen Zers sind in alternativen Lernräumen oder Homeschool-Umgebungen aufgewachsen.

Viele andere haben massive offene Online-Kurse (MOOCS) benutzt, um kostenlos Bildung zu bekommen. Ein wesentlicher Teil von Gen Zers wird in die Universität gehen und Abschlüsse erwerben, aber die formale Bildung hat ihre Anziehungskraft verloren. Für Gen Zers ist es wenig sinnvoll, ständig steigende Studiengebühren zu zahlen und massive Schulden bei Studenten aufzunehmen, wenn sie Wissen und Fähigkeiten auf andere, erschwinglichere Art und Weise erwerben können.

Verwandte Themen: Hier sollten Sie aufhören zu lesen und anzufangen

7. Haben Sie einen Plan für ihr berufliches Wachstum.

Karriereentwicklung ist ein Muss für Gen Zers. Sie sind ehrgeizig und sehnen sich nach Möglichkeiten, ihre Karriere voranzutreiben. Sie sind auch pragmatisch genug, um zu realisieren, dass dies nicht geschieht, wenn sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten nicht aufbauen. Das ist einer der Gründe, warum sie informelle Coaching- und Mentoring-Möglichkeiten neben formalem Lernen anbieten. Gen Zers sieht beides als gangbare Wege für Karrierewachstum und regelmäßige Ausbildung.

8. Setzen Sie klare Erwartungen.

Gen-Zers haben eine starke Arbeitsmoral, aber sie suchen Führung von denen um sie herum. Sie wollen genau wissen, was ihr Chef von ihnen will. Dieses Verlangen nach kristallklaren Erwartungen rührt nicht von der Angst, Fehler zu machen, sondern von einer Wertschätzung für Form und Richtung. Gen Zers wird die Manager als die starken Mentoren sehen, die sie brauchen, um sie in Sicherheit zu bringen, wenn sie sich im Unkraut verirren.

9. Lass sie sich geschätzt fühlen.

Obwohl sie manchmal dafür kritisiert werden, ist Gen Zers gewohnt, Lob und Belohnungen für kleine Erfolge zu erhalten. Sie fühlen sich wertgeschätzt. Die Motivation und das Selbstwertgefühl von Gen Zers sind eng mit dieser Anerkennung verbunden. Wenn Sie Gen Zers engagieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sie als Individuen schätzen und ihre Leistungsbemühungen erkennen.

Verwandte: 5 Leistungsstarke Wege, um Ihren Leuten zu danken

10. Sei transparent.

Gen Zers ist es egal, was für ein großartiges Bild du projizierst, oder für die Prominenten, die du trägst. Authentizität und Transparenz sind ihnen wichtig. Sie möchten wissen, dass Sie wirklich sind, wer Sie sagen, dass Sie sind.

Präsentieren Sie Ihre Firma genau, und verfälschen Sie Informationen nicht oder übertreiben Sie nicht. Wenn Sie ehrlich über das Gute und das (möglicherweise) Schlechte sind, wird Gen Zers Sie dafür zu schätzen wissen.