10 Kostenlose Online-Tools, die jeder Unternehmer wissen sollte

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Personal Branding Blog

Wenn Sie ein Geschäft gründen, sollten Sie Ihr begrenztes Budget bestmöglich nutzen und versuchen, so viel wie möglich zu booten. Werfen Sie deshalb einen Blick auf die folgenden kostenlosen Tools, die Ihnen das Leben erleichtern und Ihnen helfen werden, Ihr Geschäft sofort zu starten.

1. Launchrock

Launchrock hilft dir, ein einfaches & ldquo; bald starten & rdquo; Webseite und ermöglicht Ihren potenziellen Kunden, Ihre E-Mail-Liste zu registrieren. Auf diese Weise können Sie eine Liste von Personen erhalten, die an Ihrem Geschäft interessiert sind, lange bevor Sie Ihre Web site wirklich starten.

In Verbindung stehendes: 14 erstaunlich frei Stockfoto Web site

2. Madmimi

Madmimi ist großartig für E-Mail-Marketing. Es ermöglicht das einfache Erstellen, Senden und Verfolgen von E-Mails online. Es ist bis zu einer bestimmten Anzahl an Kontakten kostenlos und Sie können unbegrenzt viele E-Mails kostenlos senden.

3. Google Analytics

Google Analytics ist eines der besten Tools für alle Unternehmen. Damit können Sie die Besucher Ihrer Website verfolgen, sehen, wie lange sie Ihre Website besucht haben, welche Seiten sie besucht haben und von welchem ​​Standort sie stammen. Es verfügt über spezifischere Funktionen, mit denen Sie benutzerdefinierte Ziele erstellen und sogar einen / b-Test für eine neue Homepage durchführen können.

4. Hiver

Hiver macht aus Google Mail einen Helpdesk. Sie können Ihre Aufgaben in einer Seitenleiste verfolgen und sie Ihren Teamkollegen zuweisen. Es ist frei, bis zu drei Benutzer zu verwenden.

Verwandte: 7 Quellen für kostenlose hohe Qualität Stock Images

5. SurveyMonkey

SurveyMonkey ist ein großartiges Vermessungswerkzeug nicht nur für Unternehmer, sondern für alle. Seine Schnittstelle ist sehr einfach. Sie können Ihre Umfrage innerhalb von Minuten planen, erstellen und veröffentlichen und dann analysiert Survey Monkey Ihre Ergebnisse für Sie.

6. Evernote

Evernote macht es einfacher, Ihre Notizen in einem beliebigen Format zu speichern und für andere Benutzer freizugeben. Sie können diese Notizen dann von jedem Gerät aus erreichen, weil sie in der Cloud gespeichert sind.

7. Slack

Slack ist eine Messaging-App für Teams. Damit können Sie arbeitsbezogene Nachrichten an einem Ort organisieren. Außerdem können Sie Dateien, Bilder und Tabellen mit beliebigen Personen teilen.

8. Dropbox

Dropbox eignet sich nicht nur für den geschäftlichen, sondern auch für den privaten Gebrauch. Sie erhalten 2 GB freien Speicherplatz, damit Sie Ihre wichtigen Daten in der Cloud speichern und von jedem beliebigen Gerät auf diese Dateien zugreifen können.

9. Google Hangout

Mit Google Hangout können alle Nutzer mit einer Google Mail-Adresse eine Videokonferenz durchführen. Sie können auch Ihren Desktop freigeben und anderen Ihren Bildschirm während eines Hangouts zeigen lassen.

Zugehörige: 8 Kostenlose Schulungstools, die Ihnen helfen, bei Ihrem Job zu Excel zu kommen

10. Trello

Mit Trello können Sie Projekte jeder Größe organisieren. Sie können Ihre Arbeit an Karten organisieren, Kommentare abgeben und sogar anderen Aufgaben zuweisen.