10 Unternehmer teilen ausfallsichere Strategien für effektivere Treffen

Diese Geschichte erscheint in der Januar 2017 Ausgabe von Entrepreneur . Subscribe »

Wir haben Leser gefragt: Wie machst du das Beste aus deinem Arbeitsalltag? Folgendes haben sie zu sagen:

1. Planen Sie voraus. Legen Sie die Tagesordnung eine Woche vor der Zeit fest. Ermöglichen Sie es den Mitarbeitern, sich vor dem Meeting zu äußern, damit sie Zeit haben, darüber nachzudenken - und dann auf der Tagesordnung zu bleiben. - T.J. Allan, Besitzer, Ageless Fitness, Gillespie, Ill.

2. Sei ganzheitlich. Wir nutzen die Prinzipien der Soziokratie, um Treffen wertvoll zu machen. Es ist ein ganzheitlicher Systemansatz für inklusive Entscheidungsfindung, effektive Governance und die laufende Evaluation und Verbesserung Ihrer Organisation. - Abhishek Gupta, technischer Berater, Creative n Innovative Forschung, Jaipur, Indien

Verwandte Themen: 5 Regeln für erfolgreiche Meetings

3. Steh auf. Lass alle Treffen an Deck aufstehen. Wir stehen jeden Morgen um 9 Uhr im Kreis und erklären nacheinander unsere Ziele für den Tag. Weil wir stehen, sind wir energiegeladen und wir bewegen uns schnell. Wir sind in 15 Minuten fertig. - Aidah Omar, Berater, Leads Gen Expert Pte Ltd., Singapur

4. Machen Sie sich Notizen. Lassen Sie immer jemanden Notizen zu umsetzbaren Objekten machen - wer sagt, was wann getan wird. Lassen Sie dann die Person die Notizen nachher senden. Es hilft, Dinge zu bewegen und das Treffen sinnvoll zu gestalten. - Sandi Danilowitz, Gründer / CEO, The Health Engine, Toronto

5. Machen Sie sich klar. Ich habe vorher Bedenken oder Fragen. Ich nenne dies "Clearing". & Rdquo; Ohne sie werden sich die Menschen während des gesamten Meetings auf ihr Problem konzentrieren - und können es entgleisen, um ihren Standpunkt klar zu machen. Clearing macht das Team fokussierter. - Dylan T. Dahlquist, Forschungsassistent, Kanadisches Sportinstitut Pacific, Victoria, B.C.

Verwandt: 6 einfache Wege, um Ihren Arbeitsplatz glücklich, produktiv und organisiert zu machen

6. Aufgaben klären. Jeder schreibt seine wöchentlichen Aufgaben in ein Trello-Board, über das alle nachsehen können. Dann machen wir einen kurzen Roundtable, um zu wiederholen und zu klären. Manchmal verbalisiert das, was geschrieben steht, es erscheint mehr oder weniger wichtig. - Cliff Harvey, Gründer, Holistic Performance Institute, Auckland, Neuseeland

7. Fragen Sie und hören Sie zu. Ich bleibe gerne bei einer Agenda, aber das funktioniert nicht bei jedem Kunden. Für die Nicht-Agenda-Typen frage ich, welches Technologieproblem sie stört. (Wir machen IT-Lösungen.) Der Kunde kann über seine früheren Erfahrungen berichten und dann kommunizieren, was er tatsächlich benötigt. - Mike Perez, Gründer und CEO, mit Perez, New York

8. Machen Sie Mittagessen. Meine produktivsten Treffen folgen einer einfachen Formel: nicht mehr als fünf Leute und beim Mittagessen. Wenn nur die Schlüsselpersonen anwesend sind, verhindert dies den Verlust von Fokus und Zeit. Das Mittagessen ist optimal, weil es Stress abbaut - und die Chancen, dass alle teilnehmen, sind hoch. - Dr. Naim Drid, klinischer Forscher, Paris VII Universität, Paris

Verwandte: Frische, lustige Ideen, um Ihr Team zusammenzubringen

9. Beschränken Sie sie. Ich arbeitete ein Jahr lang von meinem Team um die halbe Welt und hatte genug Zeit für ein einziges 30-minütiges Meeting jeden Tag. Die erzwungenen Meetings wurden mit klaren Handlungsschritten aufgefüllt. Wir waren sehr gut darin, Fragen zu stellen. - Jason Lengstorf, Berater / Eigentümer, Bearstone, Austin, Texas.

10. Bleiben Sie bei der Aufgabe. Wenn die Diskussion abschweift und es nicht produktiv ist, zögern Peers vielleicht, sie zu stoppen. Ein Leiter wird vorschlagen, dass wir das neue Thema zu einem späteren Zeitpunkt besprechen. Nach dem Treffen kann ich entscheiden, ob ich per E-Mail, Anruf oder einem anderen Meeting zu behandeln habe. - Andrea Spirov, Geschäftsführer, The Boss Food Company, Houston, Texas.